Nvidia patentiert einen AI Gaming Coach

Die Nvidia Corporation ist der Ansicht, dass künstliche Intelligenz (KI) und maschinelles Lernen eingesetzt werden können, um den Spielern zu helfen, sich in Multiplayer-Spielen besser zu qualifizieren.

Laut einem kürzlich veröffentlichten Patent hat Nvidia verstanden, dass die Popularität von Multiplayer-Spielen sowie die Zunahme des Sports viele Spieler dazu veranlasst haben, so geschickt wie professionelle Spieler zu werden. Das einzige Problem ist, dass Multiplayer-Spiele mit der Zeit komplexer geworden sind und ein traditionelles Tutorial wenig dazu beiträgt, die Spieler mit der Spielmechanik vertraut zu machen.

Nvidia merkt an, dass der durchschnittliche Spieler daher zwei Möglichkeiten hat: eine Reihe von Anleitungen oder Videos online durchgehen oder einen professionellen Spieler als persönlichen Trainer einstellen. Durch die Integration von KI in ein Spiel schlägt Nvidia ein System vor, bei dem maschinelles Lernen Daten von professionellen oder hochqualifizierten Spielern sammeln kann und ein virtueller Spieletrainer diese Daten verwendet, um stattdessen Spieler zu unterrichten.

Nvidia weist ferner darauf hin, dass der KI-Spieltrainer auch Spieldaten des betreffenden Spielers sammelt, um die aktuellen Fähigkeiten des Spielers zu erkennen. Sobald dies festgelegt ist, kann der KI-Spieltrainer ausgewählt werden, um Ratschläge zu jedem erforderlichen Level zu geben, z. B. zu verschiedenen Kompositionen, Strategien, Charakteren usw.

Es können Daten abgerufen werden, die zeigen, wie erfahrene Benutzer eine Anwendung verwenden, z. B. wie professionelle Spieler ein Spiel spielen. Diese Daten können verwendet werden, um ein Modell für maschinelles Lernen für das Spiel zu trainieren. Das Modell kann auf eine oder mehrere Aktionen oder Strategien schließen, die der Spieler ausführen muss, um ein bestimmtes Ziel zu erreichen.

Die Arten von Ratschlägen oder Coaching können abhängig von Faktoren wie den Zielen, dem Können und den Vorlieben des Spielers variieren und im Laufe der Zeit aktualisiert werden.

Nvidia geht davon aus, dass ein solcher virtueller Spieletrainer weitaus effektiver ist als das, was die Spieler derzeit tun. Anstatt Hunderte oder Tausende von Stunden mit dem Erlernen eines bestimmten Multiplayer-Spiels zu verbringen, können sich die Spieler auf einen KI-Spieltrainer verlassen, der von den besten Spielern der Welt gelernt hat. Erhöhen Sie daher das Können aller Spieler, um in kürzerer Zeit ein wettbewerbsfähigeres Umfeld zu schaffen.