Demon’s Souls Remake: So öffnen Sie die 1-3 Mystery Door | Penetrator Armor Guide

Das Geheimnis der neuen Tür im Demon’s Souls Remake wurde gelöst. Dank Streamer Distortion2 wissen wir endlich, wie wir diese seltsame Tür im Boletarian Palace, hinter dem Tower Knight in, aufschließen können [1-3]. Was ist Ihre Belohnung für die Lösung des Rätsels? Eine schicke Rüstung, die auf dem berüchtigten basiert Penetrator Chef natürlich!

Es geht nur um diese Keramikmünzen. Keramikmünzen sind eine neue Ergänzung zu Demon’s Souls Remake – und wie die neuen Münzen in Bluepoints anderem großen Remake, Shadow of the Colossus, werden durch das Sammeln dieser Münzen ein versteckter Bereich mit einem großen Preis freigeschaltet. Diese wertlosen Münzen erscheinen nur im Fractured Mode, der neuen Schwierigkeit, die die Karten widerspiegelt.

Wie funktioniert das alles? Ich werde es weiter unten näher erläutern.

Weitere Anleitungen zu Demon’s Souls:

Boss Tricks & Schwächen Leitfaden | Tipps, um alle Bosse zu besiegen | Sie wissen nicht, wohin Sie zuerst gehen sollen? Hier ist die beste Route | Optimale Pfadführung | Lageführer für Frischhaltering | 75% maximale Gesundheit in Seelenform Buff | Wo finde ich alles neu? Ringe, Rüstungssets und Schilde | Beste Möglichkeiten, Seelen für Anfänger und Experten zu züchten | Schnellere Nivellierungsanleitung

Es gibt eine mysteriöse verschlossene Tür hinter dem Tower’s Knight Archstone [1-3] im Boletarianischer Palast. Mit der Tür kann interagiert werden, aber um den Schlüssel zu erhalten, sind spezielle Gegenstände erforderlich Keramikmünzen.

Die verschlossene Tür befindet sich hinter einem illusorische Wand.

So öffnen Sie die [1-3] Mystery Door: Sammeln 26 Keramikmünzen und tausche sie gegen Sparkly the Crow ein [3=1] um die zu erhalten Verrosteter Schlüssel.Keramikmünzen nur laichen in Frakturierter Modus.

Verwenden Sie den verrosteten Schlüssel, um die Geheimtür aufzuschließen, und Sie finden die Penetrator-Rüstungsset. Diese Rüstung ist exklusiv für das Demon’s Souls Remake und passt ziemlich gut zum Penetrator-Schwert.

Die Keramikmünzen sind nur für den Handel mit Sparkly nützlich [3-1]. Ansonsten sind sie sehr, sehr schwache Heilmittel. Völlig wertlos! Speichern Sie sie einfach – und sie können über mehrere Durchspiele hinweg gespeichert werden -, um sie gegen diese fanfreundliche Boss-Rüstung einzutauschen.