So öffnen Sie den Vaulthalla in Borderlands 3

 

In diesem Handbuch für Borderlands 3 Psycho Krieg und Fantastic Fustercluck erfahren Sie, wie Sie den Vaulthalla Secret Room öffnen, indem Sie die Positionen aller versteckten Schalter ermitteln und Tipps zum Besiegen des Psychoreaver-Chefs geben.

So öffnen Sie den Vaulthalla Secret Room in Borderlands 3

Vaulthalla ist ein Raum voller Schätze und endet hier nicht. An Vaulthalla ist ein weiterer geheimer Raum angeschlossen, der noch mehr Schätze enthält.

Sie befinden sich gegen Ende von Borderlands 3 Psycho Krieg und dem Fantastic Fustercluck DLC in Vaulthalla.

Schon bald werden Sie Truhen öffnen und gelbe Schalter betätigen, um Zugang zu weiteren Truhen im geheimen Raum zu erhalten.

Achten Sie im ersten Raum auf die Schalter über den Torbögen und auf dem Dach.

Schieße auf sie, bis sie grün blinken und gehe weiter vorwärts. Im ersten Raum gibt es drei Schalter.

Gehe durch das Portal, Lesionhall. In dieser Halle gibt es drei weitere Schalter.

Einer von ihnen wird an der Wand vor Ihnen sein, ein anderer auf dem Boden rechts und der letzte an der Wand hinter Ihnen.

Das Verlassen der Lesionhall versetzt Sie in einen Kampf gegen Psychoreaver. In diesem Raum befinden sich drei weitere Schalter. Sie können sie vor oder nach dem Töten des Chefs erschießen.

Dieser Bosskampf wäre einfach, da seine Bewegungen langsam sind und er ewig braucht, um einen Arm zu schwingen.

Der Kampf wird zwei Phasen dauern. Weiche seinen Angriffen weiter aus und ziele auf seinen Kopf.

Sobald Sie den Boss besiegt haben, erscheint ein Portal. Das Portal bringt Sie in die Schatzkammer.

Sobald Sie den Raum betreten, sehen Sie einen Timer vor sich. Der Timer beginnt zu ticken, wenn Sie von der Landung abheben, auf der Sie sich gerade befinden.

Sie haben nur 60 Sekunden Zeit, um alle Truhen in diesem Raum zu öffnen, und dann verschwinden sie. Es ist besser, zuerst die gesamte Beute zu sammeln und dann die Schalter zu betätigen.

In dieser Schatzkammer gibt es drei Schalter. Einer von ihnen befindet sich unter dem Boden, wie auf der Karte unten gezeigt.

Dafür musst du den Boden brechen. Der zweite befindet sich auf dem Boden auf dem Treppenabsatz nach links.

Der letzte befindet sich an der Wand gegenüber dem Schild und verhindert, dass Sie den geheimen Raum betreten.

Dieser Raum hat keinen Timer und Sie können so viele Truhen öffnen, wie Sie möchten.

Es gibt jedoch einen anderen geheimen Raum. Um diesen geheimen Raum zu öffnen, müssen Sie 12 weitere gelbe Schalter in dem Raum betätigen, in dem Sie sich gerade befinden.

6 davon befinden sich an der Wand vor Ihnen und 6 an der Wand hinter Ihnen. Diese Schalter sind recht klein. Achten Sie daher darauf, dass Sie sie in den dunkelsten Ecken suchen.

Der letzte geheime Raum wird noch ein paar Truhen haben, ohne dass ein Timer über Ihrem Kopf läuft.