Klonoa

 

Klonoa könnte möglicherweise kurz davor stehen, nach einer Pause von mehr als einem Jahrzehnt zurückzukehren.

Heute zuvor wurde eine Marke für „Klonoa of the Wind Encore“, die vor einem Jahr von Bandai Namco angemeldet wurde, (über den Klonoa-Blog) aktualisiert, um aktiv oder live zu sein. Das heißt, die besagte Marke ist nun endlich einsatzbereit, da erst letzte Woche sortierte Registrierungsgebühren für die Einreichung erhoben wurden. Die plötzliche Aktivität impliziert sicher, dass das klassische Klonoa-Franchise wieder das Licht der Welt erblicken wird.

Die Frage ist in welcher Form. Aufgrund von Gerüchten und Spekulationen sollten Fans nicht erwarten, dass Bandai Namco eine brandneue Folge ankündigt. Klonoa of the Wind Encore scheint eine Sammlung früherer Spiele zu sein, die entweder remastered oder für moderne Konsolen neu gemacht werden. Abgesehen davon könnte das Markenzeichen auch ein Remaster oder Remake eines nicht spezifizierten Klonoa-Spiels sein. Erwarten Sie, dass Bandai Namco bald eine Ankündigung macht, da die Marke endlich verliehen wurde.

Seit letztem Jahr soll Bandai Namco mindestens zwei Spiele für ein Bundle der aktuellen Generation remastered haben. Dazu gehören Mr. Driller W, der 2009 für die Wii veröffentlicht wurde, und Klonoa, der im selben Jahr wie ein Remake des PlayStation-Spiels von 1997 für die Wii veröffentlicht wurde. Diese beiden Spiele werden möglicherweise erneut als Zugabe-Bundle veröffentlicht.

Wie oben erwähnt, hat das Titel-Klonoa-Franchise lange Zeit geschlafen. Sogar der letzte Eintrag war eine Neuveröffentlichung. Bandai Namco könnte viele Fans glücklich machen, indem er ein brandneues Spiel ankündigt, aber die Anhäufung von Beweisen deutet auf etwas anderes hin.