Wie man Laura in Nobody Saves the World beschützt

In Nobody Saves the World müssen Sie die Charaktere während Ihres gesamten Abenteuers beschützen, sogar zu Beginn Ihres Abenteuers. Tatsächlich heißt eine der ersten Missionen, die Sie erfüllen müssen, „Not Tomb Raider“ und Sie müssen Laura beschützen. In diesem Artikel erklären wir Ihnen daher, wie Sie Laura in Nobody Saves the World beschützen, damit Sie diese Mission abschließen können. Obwohl es keinen wirklichen Auftrag zum Abschließen der Missionen gibt, ist dies eine der ersten, die Sie abschließen können, und aus diesem Grund wird es nicht so einfach sein. Aus diesem Grund kann unser Rat für Sie sicherlich sehr nützlich sein.

So beschützt man Laura Niemand rettet die Welt

Als Erstes möchten wir Ihnen sagen, dass Sie sich zum Schutz von Laura am besten auf die Form des Waldläufers konzentrieren können. Tatsächlich stehen Ihnen dadurch Fähigkeiten zur Verfügung, die während der vier Wellen, die Sie vom Abschluss der Mission trennen, sehr nützlich sein werden, wie z. B. „Poison Tipped“, „Charged Arrow“ und „Arrow Flurry“.

Welle 1

Sobald die ersten drei Feinde auftauchen, schießen Sie in „Nobody Saves the World“ einen geladenen Pfeil ab und zielen Sie auf einen zweiten Schuss, bevor sie an Ihnen vorbeiziehen. Stellen Sie sich dann auf und schießen Sie weitere aufgeladene Pfeile auf die Feinde, um sie schnell zu besiegen und Laura vor zu großem Schaden zu schützen. Nachdem Sie diese drei Feinde erledigt haben, gehen Sie zurück in die obere rechte Ecke und führen Sie einen weiteren dieser nach rechts gerichteten Angriffe aus.

Welle 2

In dieser zweiten Welle werden Sie zwei größere Feinde auftauchen sehen, daher besteht die Strategie darin, einen geladenen Pfeil abzufeuern, sobald der zweite auf der Karte erscheint. An diesem Punkt müssen Sie einen Pfeilhagel verwenden, um den Feind vor Ihnen zu vergiften, sich nach oben drehen und einen weiteren dieser Angriffe auf den dritten Feind ausführen, der gerade erscheint. Folgen Sie nun dem dritten Feind und nutzen Sie eine Kombination Ihrer Angriffe, um ihn zu töten und diese zweite Welle abzuschließen.

Welle 3

Machen Sie in dieser Runde genau das Gleiche wie zuvor: Seien Sie mit einem geladenen Pfeil darauf vorbereitet, die Feinde abzuschießen, die auf der rechten Seite auftauchen. Schieße so lange mit den mächtigen geladenen Pfeilen auf sie, bis beide feuerspeienden Feinde völlig vergiftet sind. Sobald dies erledigt ist, wechseln Sie wieder zur Verwendung von geladenen Pfeilen, um mit den Feinden fertig zu werden, die jetzt hinter Laura her sind. Lassen Sie in der Zwischenzeit das Gift weiterhin seine Magie auf diejenigen wirken, die sich im Hintergrund aufhalten.

Welle 4

Machen Sie sich noch einmal bereit, mit einem aufgeladenen Pfeil auf die Feinde auf der rechten Seite zu schießen. Sie können zwei oder drei weitere davon veröffentlichen …

Autor