Tony Hawk-Umsatz erreicht 1 Million, der schnellste in der Franchise-Geschichte

Activision hat hat einen Tweet veröffentlicht Der Tony Hawk Pro Skater 1 und 2 Remaster hat eine Million verkaufte Einheiten erreicht und dies am schnellsten von allen Spielen im Franchise getan. Angesichts der Tatsache, dass der Remaster erst am 4. September herauskam, waren die Verkäufe von Tony Hawk definitiv hoch, um diese Marke zu erreichen.

Die Tony Hawk Pro Skater-Spiele waren einige der einflussreichsten Titel ihrer Zeit. Viele Menschen wurden in das Skateboarden eingeführt und das Subgenre der Sportspiele populär gemacht, unterstützt durch ihre Soundtracks und Anpassungen. Die Remaster, die durch Sorgfalt und das völlige Fehlen von Mikrotransaktionen unterstützt wurden, halfen ebenfalls.

Das letzte Tony Hawk Pro Skater-Spiel, das veröffentlicht wurde, war Tony Hawks Pro Skater 5, das 2015 veröffentlicht wurde. Der Empfang für dieses Spiel war jedoch schrecklich, da es innerhalb weniger Monate entwickelt und unvollendet veröffentlicht wurde, um nur einen zu melken etwas mehr Geld aus der Lizenzvereinbarung, bevor sie abgelaufen ist.

Angesichts der Verkäufe von Tony Hawk in den letzten zwei Wochen scheint es, dass es mit der richtigen Zeit und Sorgfalt immer noch einen Markt für diese Art von Spielen gibt, insbesondere angesichts der Tatsache, dass es mehrere Jahre lang ein Mem war, nach einem neuen Skate zu fragen Spiel von EA. Die Existenz dieses Spiels wurde bestätigt, aber wir haben noch keinen Veröffentlichungstermin dafür.

Dieses Spiel wird wahrscheinlich auf die Playstation 5 und die Xbox Series X kommen, und der Erfolg des Tony Hawk-Remasters könnte sogar darauf hinweisen, dass irgendwann in der Zukunft eine Renaissance der Skateboard-Spiele bevorsteht. Wir müssen jedoch abwarten, was noch von beiden Spielen kommt.

Wenn Sie den Tony Hawk-Umsatz selbst steigern möchten, können Sie das Spiel über den Epic Games Store auf Playstation 4, Xbox One oder PC herunterladen.