Es ist fast siebzig Jahre her, seit Riesenameisen Los Angeles terrorisierten oder zumindest in dem Schwarz-Weiß-Scifi-Film Them! Über eine Postkarte von Los Angeles gingen. Seitdem haben eine beliebige Anzahl von Gruselkrabbeltieren die Menschheit terrorisiert, manchmal in High-End-Blockbustern, aber häufiger in Nachahmungen der B-Klasse, die eher enthusiastisch als wirklich gut sind. Das ist nicht unbedingt eine schlechte Sache für Filme und für Spiele funktioniert es sogar noch besser, wie der anhaltende Erfolg der Earth Defense Force-Serie zeigt. EDF ist ein reiner Scifi-Schlock vom Feinsten und hat seit den PS2-Tagen an Popularität gewonnen. Von einer supergünstigen Budget-Veröffentlichung bis hin zu einem Titel mit vollem Funktionsumfang, der mit jedem neuen Eintrag in der Serie vertieft wird. Der Kern ist immer derselbe, da es Dutzende von Riesenameisen, Spinnen, Robotern, Raumschiffen gibt und wer weiß, was sonst noch in eine hoch zerstörbare Stadt eindringt, aber jeder neue Eintrag bietet neue Möglichkeiten, die Invasoren abzuwehren. Das nächste Spiel ist Earth Defense Force: World Brothers und es sieht ganz anders aus als alles, was vorher kam.

EDF: World Brothers ist ein Spin-off aus der Hauptserie, die zugegebenermaßen bestenfalls unterschiedliche Ergebnisse erzielt hat. World Brothers scheint ein zugänglicherer Eintrag zu sein, komplett mit einer voxelisierten Lego-Präsentation, die für ein Publikum aller Altersgruppen einladender erscheint als das übliche Insekten-Gemetzel mit M-Rating. Die Voxel-Engine ist ein Hauptthema, einschließlich der Form der Welt, die ein Würfel ist, bevor die Invasoren sie in einzelne Bereiche zerreißen, die im Weltraum schweben, wobei jeder eine neue Ebene für den EDF darstellt, über die er kämpfen kann. Das Kämpfen durch die Level befreit nicht nur die Erde, sondern bringt auch neue Charaktere hervor, die sich dir anschließen und neben dir kämpfen können. So kannst du deine eigene Einheit aus vier Soldaten mit unterschiedlichen Fähigkeiten aufbauen. Es gibt einhundert EDF-Soldaten zu rekrutieren, von denen viele aus älteren Einträgen in der Serie stammen, während andere brandneu sind. Ein großer Teil des Spaßes sollte darin bestehen, das beste Team mit „bester“ Bedeutung zusammenzustellen, was auch immer Sie möchten die Zeit.

Earth Defense Force: World Brothers wurde letzten Sommer angekündigt und seitdem ist nicht mehr viel darüber gehört worden, aber ab heute ist das bereit, sich zu ändern. Ein neuer Trailer wurde veröffentlicht, zusammen mit der Ankündigung eines Veröffentlichungsdatums am 27. Mai, das für PS4, PC über Steam und sogar Switch verfügbar ist. Es gibt immer noch viele unbeantwortete Fragen, aber was auch immer World Brothers sonst sein mag, es ist ein neues EDF-Spiel, bei dem Tausende von Fehlern in ihre Komponentenwürfel gesprengt werden, während der kitschigste Dialog, den man sich vorstellen kann, die Handlung vorantreibt.