Splatoon ist einer der merkwürdigsten Hits, die Nintendo je hatte. Natürlich geht es im Spiel darum, dass Tintenfische eine Karte in ihrer leuchtenden Farbe malen und den Feind dabei bespritzen. Aber das ist nicht der seltsamste Grund, warum es ein Hit ist. Tatsächlich ist fast jeder Nintendo-Hit unglaublich schrullig und seltsam (ich meine, wir müssen in Super Mario Odyssey eine große Fleischplatte sein, also gibt es das …). Nein, der Grund, warum es ein seltsamer Erfolg für sie ist, ist, dass es ein wettbewerbsfähiges Online-Multiplayer-Spiel ist. Das ist bei Nintendo selten. Mit der kürzlichen Ankündigung von Splatoon 3 scheint es also der perfekte Zeitpunkt zu sein, auf die Geschichte des Franchise zurückzublicken und meine Ahnung (verstanden?) Für die Zukunft zu erkunden.

Die Vergangenheit

Im Jahr 2015, als der ursprüngliche Splatoon auf der Wii U herauskam, sorgte er definitiv für Furore. Nintendo war (und ist bis zu einem gewissen Grad immer noch) ein Unternehmen mit klaren Konventionen: Sie mögen Waffen nicht wirklich, sie machen keinen wettbewerbsfähigen Multiplayer und sie veröffentlichen nicht oft neues geistiges Eigentum. Bei seiner Enthüllung zeigte Splatoon, wie Nintendo alle drei Aufgaben erledigt und – auf klassische Nintendo-Art – gleichzeitig die Form sprengt. Die lebendige Kreativität dieses territorialen Shooters hat sich sofort bemerkbar gemacht, und obwohl er sechs Jahre alt ist, fühlt sich diese Serie immer noch frisch an.

Und Dieser Erfindungsreichtum war ein Hit bei den Spielern auch. In Anbetracht der Tatsache, dass es sich um die Wii U handelte – eine Konsole, die in ihrem Leben nur 13 Millionen Einheiten verkaufte -, lief es unglaublich gut. Splatoon debütierte auf Platz zwei der britischen Charts, nur hinter The Witcher 3. Weltweit wurden bis zum 18. September fast fünf Millionen Exemplare verkauft, eine unglaubliche Bindungsrate für eine so kleine Spielerbasis. Es war das erfolgreichste neue geistige Eigentum in Japan seit der unschlagbaren Wii Sports und es war so erfolgreich, dass der Soundtrack des Spiels auf Platz zwei der Billboard Japan Hot Albums-Charts debütierte. Nintendo hatte definitiv einen Erfolg in den Händen.

Splatoon hatte schon immer erfinderische Waffen.

Zwei Jahre später, als der Nintendo Switch überall ausverkauft war, veröffentlichten sie Splatoon 2. Während es ein halber Schritt war, brachte das Spiel die Serie auf Nintendos neuen großen Hit einer Konsole und fügte genug hinzu, um das Gefühl zu vermitteln Neu. Als die Octo-Erweiterung herauskam, hatte Nintendo wirklich das Gefühl, etwas wirklich Besonderes zu haben. Mit seltsamer Plattform und ernsthaften Schwierigkeiten erarbeiteten sie, was Splatoon sein könnte.

Dies war neben dem exzellenten Horde-Modus und dem immer noch perfekten Multiplayer im Basisspiel Splatoon 2 eines der besten Spiele auf dem Switch. Und dies führte natürlich zu einem Mega-Umsatz mit fast zwölf Millionen verkauften Exemplaren bis Ende letzten Jahres. Eine neue IP in einem neuen Genre von Nintendo, das die Welt im Sturm eroberte, war eines der aufregendsten Dinge, die es zu sehen gab. Und es bleibt so.

Das Geschenk

Eines der besten Dinge an Splatoon 2 ist, dass Nintendo ihm so viel Liebe und Aufmerksamkeit geschenkt hat. Bis heute optimieren sie das Gleichgewicht des Gameplays. Für ein Spiel, das seit fast vier Jahren nicht mehr erhältlich ist, ist es erfreulich zu sehen, dass Nintendo sich immer noch so sehr darum kümmert. Diese Woche gibt es sogar ein neues Update, ob Sie es glauben oder nicht. Das Spiel ist eindeutig immer noch unglaublich beliebt, und diese fortgesetzte Aufmerksamkeit in Verbindung mit den massiven Verkäufen hat natürlich auch zu einer Fortsetzung geführt.

Vor ein paar Tagen haben wir einen kräftigen 50-minütigen Nintendo Direct bekommen, der ein paar aufregende Ankündigungen und eine ganze Reihe anderer, weniger aufregender Dinge enthält. Die wahrscheinlich größte Ankündigung war der nächste Schritt für die Serie, der mit einem langsamen Trailer mit öden Regionen und einer Höhle mit dem Eiffelturm auf dem Kopf eingeleitet wurde. Der Splatoon 3-Trailer zeigte den klassischen Inkling mit einem kleinen Fischkumpel, der sowohl in einen Zug steigt als auch in die Stadt fährt. Dann setzte die brillante Musik ein und man konnte es fühlen, Splatoon war zurück. Es war stilvoll, mutig und aufregend.

Verrückte Frisuren und noch verrücktere Waffen.

In der Tat so aufregend, dass es die Aufmerksamkeit der Menschen mehr zu erregen schien als das Direkte selbst. Zum Zeitpunkt des Schreibens hat der YouTube-Kanal von Nintendo Japan fast 1,7 Millionen Aufrufe für den Direct, aber satte 3,6 Millionen allein für den Splatoon 3-Trailer. Die Aufregung beschränkt sich jedoch nicht nur auf Japan mit 1,5 Millionen Views für die Nintendo of America-Version des Trailers.

Splatoon hat sich eindeutig zu einem Franchise-Unternehmen entwickelt, das mehr kann als nur den Kopf verdrehen – es kann nun die Ankündigung für eine der größten Nintendo Directs seit Jahren sein. Also, bei all dem Hype um Nintendos schrulligen Shooter, wohin können sie als nächstes gehen?

Die Zukunft

Der Trailer öffnete sich mit der Charakteranpassung, einem kleinen Fischmenschen und seiner Frisur und einigen leisen Harmonischen auf einer kaum vorhandenen Gitarre. Es war das direkte Gegenteil von dem, wofür Splatoon bekannt ist. Keine großen lauten Farbtupfer und verstümmelten gurgelnden Stimmen über absurden jazzigen Rockmarmeladen. Stattdessen heult Splatoon 3 den Wind, als der Inkling mit einer neuen Pfeil- und Bogenwaffe aufbricht und über ein Ödland läuft, das sah aus wie etwas aus Mad Max, aber jetzt mit dem zusätzlichen verkehrten Eiffelturm.

Wie viele angemerkt haben, sieht dies wie ein Einführungsbereich aus, mit Hinweisen darauf, dass dieses Spiel ein fokussierteres und erweitertes Einzelspieler-Element enthalten könnte. Die Geschichte hinter der Welt von Splatoon ist definitiv ein fruchtbarer Boden für einige verrückte Umgebungen und Geschichten. Splatoon 3 zeigte uns eine trostlose Postapokalypse, mit diesen Inklings als den neuen, intelligentesten Lebensformen der Erde, nachdem eine Klimaapokalypse die Menschheit ausgelöscht hatte. Stellen Sie sich große, offene Levels mit all den erstaunlichen Mechaniken von Splatoon vor, kombiniert mit einer Offenheit, die das Spiel nie wirklich hatte. Das wäre sehr interessant.

Der einfache Anpassungsbildschirm.

Aber mach dir keine Sorgen, wenn du bist nur hier für den Multiplayer. Wir sehen bald unser seltsames Paar auf einem Bahnsteig stehen. Sie steigen in den Zug und nehmen Platz. Mit ihnen sitzen ein fauler Fischmensch und eine gekühlte Qualle im Wagen. Durch das Fenster im Hintergrund können Sie eine glänzende Metropole sehen, während leise Musik spielt. Dann sehen wir die Stadt mit rumpelnden Trommeln und summenden Fahrzeugen. Dann setzt endlich die Musik ein, das Logo blinkt auf dem Bildschirm und wir sehen unser geliebtes Multiplayer-Play-out.

Für jeden, der Splatoon gespielt hat, sah dieser Multiplayer ziemlich normal aus. Das einzig klar Neue ist der Laichmechanismus. Hier schwebst du auf einem Würfel und schießt dich auf die Karte. Es gab auch einige ausgefallene neue Waffen und eine seltsame mechanische Krabbe. Davon abgesehen sah es jedoch nach viel mehr Splatoon aus, was großartig ist. Trotzdem frage ich mich, welche Tricks sie im Ärmel haben. Sie werden uns auf jeden Fall überraschen, da bin ich mir sicher, aber ich weiß einfach nicht wie.

Die interessante neue Methode zum Starten eines Multiplayer-Spiels.

Das Wichtigste an diesem Trailer ist, wie sicher Nintendo jetzt als Franchise in Splatoon ist. Dies alles kommt natürlich aus dem Verkauf und einer kontinuierlichen, konsistenten Spielerbasis. Aber es führt zu wirklich offensichtlicher Sorgfalt und Aufmerksamkeit. Dieser Trailer ist fast vier Minuten lang und es passiert nicht wirklich viel. Nintendo freut sich einfach, das neue Spiel zu präsentieren. Wenn man dies mit den Trailern der vorherigen Spiele vergleicht, sieht es schließlich so aus Splatoon hat ein Raumgefühl. Es gibt ein Bewusstsein für die Welt im Spiel, das auf wunderbare Weise ausgearbeitet und gespielt werden kann. Dies ist eine aufregende Idee für die Zukunft des Franchise. Umso trauriger ist es, dass wir ein ganzes Jahr warten müssen, um es in die Hände zu bekommen.

Unten sehen Sie einige wundervolle Screenshots. Sie zeigen einige von Splatoon 3, die Inklings und ihre verrückten Waffen. Und wenn Sie nach weiteren Nintendo-Nachrichten suchen, können Sie hier eine vollständige Zusammenfassung des Direct erhalten.