PS5 Screenshots | So finden Sie aufgenommenes Gameplay und Bildschirme auf PS5

Gameplay und Screenshots aufnehmen Mit dem DualSense-Controller von PS5 ist er noch einfacher und schneller als auf PS4, obwohl er praktisch den gleichen Schritten folgt.

So finden Sie aufgenommenes Gameplay und Screenshots auf PS5

Anstelle der Share-Schaltfläche des DualShock 4 verfügt der DualSense über eine neue Schaltfläche zum Erstellen auf der linken Seite des Touchpads, die durch drei Linien symbolisiert wird, die wie ein Blitz über der Schaltfläche erscheinen, im Gegensatz zu den Optionen auf der rechten Seite, die nur drei horizontale Linien sind. identisch mit der Menütaste auf dem Xbox-Controller.

Wenn Sie auf die Schaltfläche “Erstellen” klicken, werden am unteren Bildschirmrand Optionen angezeigt, ähnlich wie im Control Center, wenn Sie auf die PlayStation-Schaltfläche klicken. Auf diese Weise können Sie schnell auf Ihre neuesten Aufnahmen zugreifen, die in einer Kachel auf der linken Seite angezeigt werden.

Drücken Sie einfach X auf der Kachel und es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie Ihre letzten 15 Screenshots und Videoaufnahmen durchsehen können, die Sie durch Drücken von L1 und R1 durchlaufen und sofort freigeben, bearbeiten, als Favorit speichern oder löschen können.

Das sind natürlich nur die neuesten Aufnahmen. Wenn Sie jedoch auf alle erfassten Gameplays und Screenshots zugreifen möchten, können Sie dies auch hier tun. Wählen Sie einfach die Option unter “Zur Mediengalerie”.

Daraufhin wird die Mediengalerie geöffnet, in der Sie alle Ihre Aufnahmen, einschließlich Trophäen, finden. Standardmäßig wird auch ein Video des Moments aufgenommen, in dem Sie eine Trophäe erhalten.

Abonnieren Sie den .-Newsletter Holen Sie sich jeden Freitag die besten Teile von . in Ihren Posteingang!

Diese sind in die folgenden Registerkarten unterteilt: Alle, Favoriten, Trophäen und Alben. Wenn Sie nur nach Aufnahmen für ein bestimmtes Spiel suchen möchten, ist Alben die Registerkarte, nach der Sie suchen.

Ebenfalls links befinden sich zwei weitere Symbole. Im oberen Bereich können Sie Ihre Aufnahmen sortieren und filtern, während Sie im unteren Bereich mehrere Bilder auswählen, die gelöscht, auf ein USB-Laufwerk kopiert oder freigegeben werden sollen (denken Sie daran, dass Sie bei Twitter nur maximal 4 Bilder pro Tweet freigeben können).

Sie können auch eine Videoaufnahme oder einen Screenshot auswählen, um ihn im Vollbildmodus anzuzeigen. Dort haben Sie dann die folgenden Optionen:

In sozialen Medien freigeben Zu Favoriten hinzufügen Bearbeiten (entweder für Screenshots zuschneiden oder für Videos zuschneiden) Mehr löschen – Dies bietet zwei zusätzliche Optionen: Auf USB-Laufwerk kopieren und Informationen, mit denen Sie das Erstellungsdatum, die Größe, die Abmessungen und die Größe der Datei überprüfen können. und wo Sie die Datei sogar umbenennen können.

Alternativ können Sie über ein schnelles Dropdown-Menü mit denselben Optionen auf die oben genannten Optionen zugreifen, indem Sie bei der Auswahl einer Aufnahme einfach auf die Schaltfläche “Optionen” klicken.

Dies ist der schnellste und intuitivste Weg, um das aufgenommene Gameplay und die Screenshots auf Ihrer PS5 zu finden. Es gibt jedoch eine andere Möglichkeit, auf die Mediengalerie zuzugreifen. Dazu musst du dich auf dem Startbildschirm befinden, auf den du zugreifen kannst, indem du die PlayStation-Taste gedrückt hältst. Gehen Sie von dort zu Einstellungen, dem Zahnradsymbol oben rechts auf dem Bildschirm.

Gehen Sie in den Einstellungen zu Speicher, und Sie gelangen zu Ihrem Konsolenspeicher, wo Sie sehen können, wie viel von Ihrer SSD von Spielen, Apps, Daten gespeichert wurde, und wo Sie die Mediengalerie auswählen können.

Diese Methode ähnelt ziemlich der Art und Weise, wie Sie auf Captures auf Ihrer PS4 zugreifen würden, und aus Gewohnheit bevorzugen einige Benutzer dies möglicherweise. Wir müssen jedoch zugeben, dass die Schaltfläche “Erstellen” das Auffinden Ihrer Screenshots und Aufnahmen so viel einfacher macht, ohne Ihr Spiel zu verlassen oder auszusetzen.

Um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Ihre PS5 optimal nutzen können, finden Sie hier eine Übersicht aller Start- und abwärtskompatiblen Spiele, die Sie spielen können.

Oder wenn Sie neu anfangen, finden Sie hier alles, was in der PS + -Sammlung für PS5 enthalten ist.

Auf YouTube ansehen ‘); jQuery (yt_video_wrapper) .remove (); }); }); }}