Hast du darunter gelitten? Drift des PlayStation 5 DualSense-Controllers? Ein neuer Abriss hat möglicherweise gezeigt, warum es so weitergeht.

Ein neues Video von iFixit – einem erfahrenen Kanal, der seit Jahren die Technologie auseinander nimmt und untersucht, wie es funktioniert – zeigt einen PlayStation 5 DualSense-Abriss, der aufdeckt, warum das neue Pad möglicherweise zum Driften von Problemen verurteilt ist.

iFixit behauptet, dass PlayStation-, Nintendo- und Xbox-Controller dank der serienmäßigen Joystick-Hardware in ihren Pads „eine lange Geschichte vorhersehbarer, vermeidbarer Probleme“ haben.

Wie im folgenden Video gezeigt, könnten die Controller DualShock 4, Xbox One und Xbox One Elite „ihre Lebensdauer in etwas mehr als 400 Stunden Spielzeit leicht überschreiten“.

Wie jeder engagierte Spieler Ihnen sagen wird, ist das für ein Pad, das Ihnen 69,99 $ / 59,99 £ zurückbringt, keine besonders lange Zeit.

iFixit taucht in ein Informationsblatt des Herstellers der Joystick-Teile – eines Unternehmens namens ALPS – ein, in dem angegeben wird, dass die erwartete Lebensdauer eines Joysticks ungefähr 2.000.000 Zyklen dauern würde, wobei das Klicken des Joysticks nur 500.000 Zyklen dauern kann.

Dies liegt daran, dass sich das Potentiometer (ein dreipoliger Widerstand mit einem Gleit- oder Drehkontakt, der es dem Joystick ermöglicht, sich frei zu bewegen) bei wiederholtem Gebrauch abnutzt und dass sich der federbelastete Mechanismus, der den Joystick zentriert, bei konsequenter Verwendung zu dehnen und zu verformen beginnt .

Abonnieren Sie den .-Newsletter Holen Sie sich jeden Freitag die besten Teile von . in Ihren Posteingang!

Durch die iFixit-Analyse eines Standardspiels von Call of Duty: Warzone erhalten Sie ungefähr 417 Stunden Spielspaß, bevor sich die Leistung verschlechtert.

VGC weist darauf hin, dass “wenn ein PS5-Spieler seine Konsole zwei Stunden am Tag benutzt, würde er die Lebensdauererwartung seines Controllers innerhalb von 7 Monaten technisch übertreffen.”

Was können Sie also tun, wenn Ihr Pad die verräterischen Anzeichen von Drift zeigt? Schauen Sie sich das oben eingebettete Video an – es enthält klare und genaue Anweisungen, wie Sie Ihr Pad reparieren und funktionsfähig halten können.

„Nach dieser Recherche ist es für uns bizarr, dass Konsolenhersteller Joysticks nicht als Verbrauchsteile betrachten und sie so gestalten, dass sie leicht ausgetauscht werden können“, schließt iFixit. “Kein Gerät, das für eine begrenzte Anzahl von Aktionen ausgelegt ist, insbesondere eines, das neben so viel Verschmutzung lebt und so viel Missbrauch erleidet, kann für immer eine perfekte Leistung aufrechterhalten.”

In verschiedenen Ländern der Welt gibt es Sammelklagen gegen Sony und Nintendo wegen “importierter, schwerwiegender und versteckter Mängel”, die den Problemen der Controller-Drift zugrunde liegen.

Unser eigener Alex Donaldson merkt auch an, dass die Akkulaufzeit des Pads nicht wirklich das ist, was man von einem modernen Kit erwarten würde – obwohl der Controller einer der besten ist, den er jemals verwendet hat.

Auf YouTube ansehen ‘); jQuery (yt_video_wrapper) .remove (); }); }); }}