Eines der schwer fassbaren Pokémon bleibt das Gestaltwandler-Tier Das Gleiche gilt – und in Pokemon GoDies kann zu erheblichen Frustrationen führen.

Ditto ist ein absolut wichtiges Pokemon in Pokemon Go, und obwohl es nicht die Art von Pokemon ist, die jemals auf den besten Pokemon-Tier-Listen stehen könnte – und aufgrund seiner unvorhersehbaren Natur ist es nicht einmal wirklich sehr nützlich für den Kampf. Es kann auch nicht mit den üblichen Methoden erhalten werden – es kann nicht aus Eiern geschlüpft werden und ist selten eine Belohnung für Feldforschungsaufgaben. Es ist nervtötend.

Trotzdem ist Ditto ein Pokémon, das engagierte Trainer fangen müssen. Für einige der Spezialmissionen von Pokemon Go ist es erforderlich, ein Ditto zu fangen – und Sie benötigen es, um Ihren Pokedex abzuschließen. Als solches müssen Sie wissen wie man Ditto fängt und wie man Ditto in freier Wildbahn findet – und das ist ein zufälliger und frustrierender Prozess. Lassen Sie uns erklären – diese Seite wurde aktualisiert, um im April 2021 aktuell zu sein.

So finden und fangen Sie Ditto in Pokemon Go

Der springende Punkt bei Ditto ist, dass es sich um ein Pokemon handelt, das auf Verkleidung basiert. Es mag es, Veränderungen zu formen und sich wie andere Pokémon zu verstecken – und genau das tut es in freier Wildbahn.

Um ein Pokemon Go Ditto zu fangen, steht Ihnen im Wesentlichen nur eine Route offen – um das Pokémon zu fangen, als das sich Ditto versteckt, und zu hoffen, dass Ditto vor einem von ihnen auftaucht. Die Ditto-Liste – Pokemon, als die sie sich verkleidet – wird von Zeit zu Zeit in Pokemon Go geändert, und wir werden unser Bestes tun, um diese Seite auf dem neuesten Stand zu halten.

Ditto hat keine Tells – es sieht aus und verhält sich wie das Pokémon, in dem es sich versteckt, bis es gefangen wird. Alles, was Sie tun können, ist die Ditto-Verkleidungsliste Pokemon zu fangen und zu hoffen. Außerdem drehen sich die Verkleidungen halb regelmäßig.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, eines dieser Tiere zu finden, finden Sie hier einen Tipp: Das Gleiche ist schwerer zu fangen als das Pokémon, als das es sich versteckt. Damit meinen wir, dass es weniger wahrscheinlich ist, dass ein Pokeball auf einem Ditto mit demselben CP wie das Pokémon, unter dem er sich versteckt, erfolgreich ist. Für alle Fälle könnte es sich lohnen, eine Beere und einen Ultra Ball zu verwenden. Trotzdem gibt es keine Garantie. Die Spawnrate ist ziemlich brutal.

Unser Rat ist, nicht zu viel zu schwitzen, um Ditto in Pokemon Go zu fangen. Angesichts der sehr langen Gewinnchancen ist es nicht möglich zu bewirtschaften – spielen Sie einfach weiter und irgendwann wird es passieren. Wie bereits erwähnt, ist dies kein Pokémon, das Ihr Leben in Bezug auf Schlachten verändert – tatsächlich ist es im Kampf weitgehend nutzlos. Also sei ruhig. Die Ditto-zentrierten Feldforschungsmissionen gehen nirgendwo hin.

Pokemon Go Ditto-Liste: Alle Pokemon Ditto werden derzeit angezeigt und erscheinen als

Also, wie oben beschrieben, hier ist die Das Gleiche gilt für Pokemon, die in freier Wildbahn tatsächlich ein getarntes Pokemon sein könnten. Betrachten Sie diese Ditto-Formulare, wenn Sie so wollen. Diese Liste ändert sich regelmäßig, aber Sie möchten diese Pokémon fangen, wenn Sie sie finden – nur für den Fall, dass es sich um unseren schleimigen, sich verändernden Freund handelt.

Hier ist das Pokémon, das sich als Ditto-Liste tarnen kann, zusammen mit seinen Pokedex-Nummern, falls Sie sie in Ihrem Pokedex nachschlagen möchten. Zuletzt aktualisiert im April 2021.

Hoothoot (# 163) Spinarak (# 167) Hoppip (# 187) Remoraid (# 223) Whismur (# 293) Gulpin (# 316) Numel (# 322) Bidoof (# 399) Purrloin (# 509) Foongus (# 590) Auf YouTube ansehen ‘); jQuery (yt_video_wrapper) .remove (); }); }); }}