Nintendos jüngstes Schaufenster war eine völlige Enttäuschung. Dort habe ich es gesagt. Bevor Sie die Cosplay-Heugabeln und Zauberpilze herausbringen, Nintendo-Fans, kann ich erklären, warum ich dies auf dem sage, was am 17. Februar präsentiert wurde. Nintendo hat einige Fans beruhigt, aber ich glaube nicht, dass sie in diesem neuesten Nintendo Direct insgesamt ins Schwarze getroffen haben. Wenn Sie kein JRPG- oder Splatoon-Fan sind, wären Sie wahrscheinlich so traurig enttäuscht wie ich. Die neueste Enthüllung der nächsten Smash-Charaktere mit langweiligen Präsentationen, die diesen „Wow“ -Faktor nicht hatten. Ich habe nicht gesagt, dass alles schrecklich ist, aber Nintendo hat immer wieder gezeigt, dass sie nicht auf ihre Mehrheits-Fangemeinde hören.

Ich werde hervorheben, wo sie ihre Noten verfehlt haben und wie dieser neueste Nintendo Direct ein Riesenerfolg gewesen sein könnte. Kein Wortspiel beabsichtigt. Auch dies ist meine Meinung, daher möchte ich Sie ermutigen, Ihre eigene zu haben. Ich bin im Herzen immer noch ein Nintendo-Fan und war es schon immer, bevor ich überhaupt eine PlayStation oder einen Xbox-Controller in die Hände bekam. Werfen wir einen Blick darauf, warum ich denke, dass dieser neueste Nintendo Direct eine völlige Enttäuschung war.

Smash Reveal Character Woes… schon wieder

Kommen wir zu einem großen Problem, das ich in letzter Zeit mit Nintendo und Smash Ultimate hatte. Der Fighter Pass 2 war bisher enttäuschend. Bis jetzt wurden auf diesem Pass keine Charaktere enthüllt, die mich außer Sephiroth umgehauen hätten. Sie können sagen, ich bin voreingenommen, aber angesichts seiner weltweiten Beliebtheit bei der legendären Final Fantasy VII ist sein Ruhm bei Cloud hoch. Da er früher eine Assist-Trophäe war, gibt er Waluigi immer noch einen Schimmer. Außerdem war Steve von Minecraft ein weiterer Charakter, der in die Welt von Smash eingeführt wurde, da dieses Franchise allgemein beliebt ist. Also fängst du meine Tendenz zur Popularität auf?

Die neuesten Charaktere für Smash Bros. Ultimate Roster: Pyra und Mythra

Die neueste Enthüllung von Pyra und Mythra von Super Smash Bros. Ultimate lässt zu wünschen übrig. Ehrlich gesagt, wenn Sie mit Xenoblade Chronicles 2 nicht vertraut sind, wären Sie nicht so aufgeregt. Eine weitere verpasste Gelegenheit ist es, einen coolen und frischen Charakter zu haben, der jenseits aller Vorstellungskraft liegt. Es ist nicht das erste Mal, dass dies passiert ist. Erinnerst du dich, als Byleth ein DLC-Charakter für den ersten Fighter Pass war? Byleth aus dem Fire Emblem-Franchise, der 8. Charakter aus dem Franchise, der den Kader von Super Smash Bros. ziert. Das Problem sind zu viele Fire Emblem-Zeichen. Angesichts der Anzahl der Franchise-Unternehmen, die Nintendo aus Quellen von Erstanbietern oder Drittanbietern beziehen kann, nicht erforderlich.

Nicht zu sagen, dass Pyra, Mythra und Byleth keine interessanten Kämpfer sind. Ich denke, sie sind keine umwerfenden Picks, im Gegensatz zu Banjo, Joker und Sephiroth, die aufgrund ihrer großen Beliebtheit umwerfend waren. Ich glaube, Nintendo bedient mehr einen „Nischenmarkt“ mit mehr JRPG-Liebe oder Franchise-Unternehmen, die in der östlichen Hemisphäre beliebt sind. Nicht Crash, Dante oder Sora. Noch zwei Slots auf dem Fighter Pass, und ich hoffe, sie werden nicht enttäuscht.

Was ist mit Zelda?

Oh, Zelda. Das wohl beliebteste Franchise im Nintendo-Mythos. Die Legend of Zelda-Serie ist mit dem Erfolg von Breath of the Wild und dem ziemlich erfolgreichen Prequel Hyrule Warriors: Age of Calamity auf dem Vormarsch. Unzählige Stunden, um Dungeons zu erkunden, Quests durchzuführen und Töpfe auf mehreren Plattformen achtlos zu zerschlagen. Angesichts des 35. Jahrestages der Franchise in diesem Jahr erwarte ich die gleiche Behandlung, die Mario letztes Jahr mit Mario 3D: All-Stars erhalten hat. Nintendo hatte eine kurze Zelda-Ankündigung ohne neuen Breath of the Wild 2-Trailer.

Was haben wir stattdessen bekommen? Wenn Sie einen „Zelda 3D: All-Stars“ erwarten, irren Sie sich diesmal leider. Wir haben jedoch The Legend of Zelda: Skyward Sword HD erhalten. Das ist es; ein weiterer Port eines Wii U-Titels. Im Gegensatz zu Mario Kart 8 und Pokkén Tournament scheint dieses Spiel nur ein aktualisierter Grafikport zu sein.

Skyward Sword nicht zu sagen war eine Enttäuschung, aber wenn Sie in einen Raum voller Fanatiker gehen und fragen: “Welchen Titel möchten Sie auf dem Switch erscheinen?” Sie würden nur sehr wenige Leute haben, die ihre Hände für Skyward Sword heben. Dies schließt die Möglichkeit nicht aus eines Zelda 3D: All-Stars-Spiels, aber diese Ankündigung war bestenfalls unterdurchschnittlich. Wäre es Twilight Princess oder Wind Waker gewesen, würden Sie definitiv mehr Hype um diese Enthüllung haben. Nur die Zeit wird zeigen, ob Nintendo einen richtigen Titel zum 35. Jahrestag für den Helden mit der grünen Tunika trägt.

Fehlen ältere IPs?

Wo sind die älteren IPs? Wo ist der neue Metroid Prime? Sternfuchs? F-Zero? Erdgebunden? Dies sind gültige Fragen an Nintendo. Natürlich sind die neuen IPs auf dem Markt wie Splatoon, Arms und andere Titel der Trend. Viele Switch-Besitzer wie ich warten jedoch auf das Wiederaufleben der älteren IPs, die wir vor Jahrzehnten lieben gelernt haben.

Wo ist Metroid Prime? F-Zero? Sternfuchs?

Die letzte Ankündigung war ein Teaser-Trailer für Metroid Prime 4 während der E3 2017. Abgesehen von der Ankündigung eines Neustarts in der Entwicklung im Jahr 2019 waren es Grillen und verlorene Hoffnung. Außer den drei großen Franchise-Unternehmen Mario, Zelda und Pokémon gibt es kein Wort darüber, dass bald weitere ältere Franchise-Unternehmen herauskommen werden. Ich würde gerne bald ein Star Fox-Spiel sehen und bin mir sicher, dass ich nicht allein bin.

Die guten Aspekte von direkt

Trotz einiger Kritik aus diesem Artikel gibt es einige Aspekte, über die man sich bei diesem neuesten Direkt freuen kann. Splatoon 3 war eine einladende Ankündigung, insbesondere für Fans der Serie mit mehr verrückter Action und neuen Erkundungen der offenen Welt. Mario Golf: Super Rush ist der neueste Golfausflug für Mario, was sehr schön ist. Ich hoffe jedoch, dass wir Mario und seine Freunde in Zukunft wieder auf den Fußballplatz oder das Baseballfeld bringen können. Star Wars: Hunters wurde für alle weit entfernten Galaxiefans enthüllt. Apex Legends und Fall Guys: Ultimate Knockout wird in Kürze auch auf dem Switch debütieren. Ich denke, es ist besser spät als nie. Es gibt also einige Dinge, auf die man sich in diesem Jahr freuen kann.

Splatoon kehrt zum dritten Mal mit mehr Tinte zurück, um Ihre Freunde zu verputzen.

Allgemeine und hoffnungsvolle Zukunft

Insgesamt würde ich sagen, dass Nintendo hier die Marke verfehlt hat. Ein weiterer enttäuschender direkter außerhalb von a wenige Nischenmarktziele. Mit „Nischenmarkt“ sind Franchise-Unternehmen gemeint, die einige wenige Switch-Eigentümer ansprechen. Die Mehrheit der Schalterbesitzer strömt zu größeren Namen wie Mario und Zelda. Ich bin ehrlich gesagt nicht beeindruckt von dem, was Nintendo dieses Jahr bisher zu bieten hat. Einige Ports sind entweder Neuveröffentlichungen mit aktualisierten Grafiken oder Spieldebüts von Titeln, die bereits auf dem Markt vorhanden sind. Nintendo muss noch verstärkt werden, insbesondere wenn Microsoft und Sony große Spiele für ihre neuesten Konsolen machen.

Ich würde nicht alleine sagen, dass ein Titel wie Metroid, Star-Fox oder sogar Breath of the Wild die Blicke auf sich ziehen und unsere Aufmerksamkeit erregen wird. Es scheint jedoch, dass Nintendo nicht auf ihre Fangemeinde hört. Es zeigt sich in ihren schlechten Entscheidungen, Einschränkungen und Smash Bros.-Dienstplänen. Auch hier müssen Sie meiner Einschätzung von Nintendos neuestem Direct nicht zustimmen. Ich möchte, dass Nintendo dieses Jahr erfolgreich ist, und ich freue mich darauf, was in Zukunft auf uns zukommen könnte. Hoffentlich wird ein Zelda 3D: All-Stars mit Twilight Princess und Wind Waker, Metroid Prime 4-Trailer, Breath of the Wild-Fortsetzungstrailer und zwei neuen Charakteren für Smash Bros. Ultimate irgendwann das Internet brechen.

Das ist alles was ich frage, Nintendo; Bitte mach es möglich.