Das Letzte, was Sie brauchen, um eine seltene Pokemon-Sichtung zu erfassen, ist zu vergessen, welche Tasten Sie im Moment drücken müssen. Glücklicherweise hält New Pokemon Snap die Steuerung ziemlich einfach, so dass Sie sie mit ein wenig Übung beherrschen können. Um Ihnen zu helfen, haben wir nachfolgend alle neuen Pokemon Snap-Steuerelemente aufgelistet, um eine einfache Referenz zu ermöglichen.

Neue Anleitung für Pokemon Snap-Steuerelemente

© Nintendo

In den ersten Bereichen, die Sie erkunden können, werden Sie langsam in die neuen Pokemon Snap-Steuerelemente eingeführt. Seien Sie daher nicht überrascht, wenn Sie einige der unten aufgeführten Aktionen noch nicht ausführen können. Gehen Sie Ihre Forschungsstufen durch und untersuchen Sie das Illumina-Phänomen, das Ihnen allen vorgestellt werden soll! Unten finden Sie die Standardsteuerelemente für New Pokemon Snap. Sie können jedoch auch im Einstellungsmenü des Spiels zu mehreren alternativen Layouts wechseln.

Aktion

Steuerung

Kamerazeiger bewegen

Linker Analogstick

Kameraansicht verschieben

Rechter Analogstick

Schnelle Kameradrehung

D-Pad-Eingänge

Foto machen

EIN

Scan

X.

Fluffruit werfen

B.

Wirf Illumina Orb

Y.

Zoomen

Zl oder L.

Turbo-Modus (beschleunigen)

Zr

Melodie spielen

R.

Die letzten Steuerelemente, die Sie freischalten, sind der Turbo-Modus, bei dem Sie mehrere Illumina-Spots auf der ganzen Insel besuchen müssen. Bis dahin müssen Sie sich bei jedem Lauf nur Zeit nehmen!

Wie oben erwähnt, müssen Sie sich nicht an die Standardsteuerelemente halten. Es ist durchaus möglich, mit den anderen Layouts zu spielen, die im Einstellungsmenü verfügbar sind und über das Zahnradsymbol im Hauptmenü des Forschungslagers aufgerufen werden. Während Sie durch das Forschungslager navigieren, bewegen Sie den Cursor mit dem linken Analogstick oder dem Steuerkreuz und mit der A-Taste eine Option. Sie können von jedem Menü zurückkehren, indem Sie B drücken.

Dies sind alle neuen Pokemon Snap-Steuerelemente für Nintendo Switch. Wir werden bald weitere Anleitungen auf dem Weg haben. Schauen Sie also noch einmal auf der Hub-Seite des Spiels nach, um mehr zu erfahren!

Henry Stenhouse dient als Associate Editor von AllGamers einer ewigen Strafe. Er verbrachte sein jüngeres Leben damit, die Gesetze der Physik zu studieren, und ging sogar so weit, in diesem Fach zu promovieren, bevor der Videospieljournalismus seine Seele stahl. Bekenne deine Liebe zu Super Smash Bros. per E-Mail an henry.stenhouse@allgamers.com oder fange ihn an Twitter.