My Hero Academia Manga kündigt mit großer Ankündigung das bevorstehende Finale an

Kohei Horikoshis Manga „My Hero Academia“ fesselt das Publikum seit mehreren Jahren mit seiner fesselnden Handlung und den dynamischen Charakteren. Während sich die Serie ihrer letzten Saga nähert, warten die Fans sehnsüchtig auf die Lösung des intensiven Konflikts zwischen Izuku Midoriya, bekannt als Deku, und dem Schurken Tomura Shigaraki.

My Hero Academia hat seinen Platz als einer der besten modernen Shonen-Anime gefestigt und mit seiner fesselnden Erzählung und den spannenden Actionsequenzen eine treue Fangemeinde angezogen. Während die Geschichte ihren Höhepunkt erreicht, hoffen die Fans, dass Horikoshi einen zufriedenstellenden Abschluss der epischen Saga liefern wird.

Unter Fans ist es allgemein anerkannt, dass der Manga „My Hero Academia“ seinem Ende entgegengeht. Allerdings hat eine kürzliche Ankündigung bezüglich Horikoshi die Spekulationen nur noch weiter angeheizt und signalisiert, dass sich das Ende der beliebten Serie möglicherweise nähert.

My Hero Academia (Credits: Studio Bones)

My Hero Academia Manga: Fans spekulieren über bevorstehenden Abschluss

Fans spekulieren aus mehreren Gründen, dass sich der Manga „My Hero Academia“ seinem Ende nähert. Eine aktuelle Ankündigung hat ihre Aufmerksamkeit besonders erregt: K

Ohei Horikoshi, der Mangaka hinter der äußerst beliebten Serie, wird nächste Woche ab Ausgabe Nr. 19 in einem vierteiligen Interview in Weekly Shonen Jump vorgestellt.

Die nächsten 4 Ausgaben von Shonen Jump werden 4 neue Interviews mit Horikoshi enthalten!! pic.twitter.com/xOFafHKTAI

– Rukasu (@RukasuMHA) 30. März 2024

Während ein Interview über Horikoshis Karriere zweifellos spannend ist, werden Fans das Gefühl nicht los, dass diese Ankündigung das Ende von My Hero Academia bedeuten könnte. Auf allen Social-Media-Plattformen haben Fans ihre Bedenken geäußert und darüber spekuliert, wie viele Kapitel des Mangas noch übrig sein könnten.

Einige Fans haben vorgeschlagen, dass der Manga in nur vier Kapiteln enden könnte, während andere glauben, dass es noch 12 bis 15 Kapitel dauern könnte, bis die Geschichte abgeschlossen ist. Allerdings handelt es sich dabei lediglich um Spekulationen …

Autor