Mitte der neunziger Jahre hauchte die Pop-Punk-Musik neues Leben ein und brachte das Genre in den Mittelpunkt der amerikanischen Jugendkultur. Einer der Hauptakteure in dieser Bewegung war Blink-182, eine dreiteilige Gruppe, die 1992 aus San Diego County stammte. Blinks Sound würde sich als endgültig für den kommenden Pop-Punk erweisen und ist bis heute unverkennbar. Dies bis zu dem Punkt, an dem Sie eine bestimmte Musiknummer innerhalb der Ränder des Blink-182-Stils transplantieren und sofort sehen können, wie der Song selbst mutiert. Sogar ein Lied, das so augenblicklich bekannt ist wie Journeys “Don’t Stop Believin ‘”.

Dies wurde zum Leitbild des Musikers Alex Melton. Der Künstler nahm kürzlich die ikonische Ballade (beabsichtigter Definitionswert neutral) und spielte sie im Stil von Blink-182. Hier können Sie das Produkt von Meltons Arbeiten sehen.

Dies ist in der Tat nur das neueste Genre-Hopping-Cover von Melton. Sein YouTube-Kanal bietet eine Fülle ähnlicher Dinge, einschließlich anderer von Blink-182 inspirierter Transformationen. Unten sehen Sie Melton Blink-ify Third Eye Blinds “Semi-Charmed Life”, “One Week” von Barenaked Ladies und Tom Pettys “Free Fallin”.

Und.

Aber auch.

Melton versuchte es auch mit dem umgekehrten Schachzug. Er nahm ein paar angesehene Blink-182-Originale und spielte sie im Stil der Country-Musik. Der festliche 2001er Hit “First Date” und die traurige 2004er Nummer “I Miss You”.

Wir haben das Journey-Cover über Digg entdeckt, aber Meltons YouTube-Kanal beherbergt eine Bibliothek mit ebenfalls unterhaltsamen Experimenten. Und nicht alle betreffen Blink-182, falls Sie Ihre Quote bereits erreichen.

MCA

Aber wenn Sie nicht genug Blink haben, wird Sie 2021 vielleicht noch begeistern. In den Wintermonaten bestätigte der langjährige Schlagzeuger der Band, Travis Barker, die bevorstehende Veröffentlichung eines neuen Albums; Barker fügte hinzu, dass das Album eine Reihe von Gastauftritten von Pharrell, Grimes und Lil Uzi Vert enthalten würde. Das Album wird voraussichtlich 2021 erscheinen.

Ausgewähltes Bild: MCA