King Arthur: Der Start von Knight’s Tale’s Early Access wurde auf den 26. Januar verschoben

NeocoreGames hat angekündigt, dass der frühe Zugriff für taktische Rollenspiele startet König Arthur: Rittergeschichte wurde auf den 26. Januar verschoben. Das Spiel sollte heute, am 12. Januar, veröffentlicht werden. Der Entwickler nennt nur “ein paar Unebenheiten zum Ausbügeln” als Begründung für das Zurückschieben.

Die Nachricht von NeocoreGames finden Sie unten. Weitere Informationen zu King Arthur: Knight’s Tale finden Sie in der früheren Ankündigung. Eine vollständige Version für PC, PlayStation 5 und Xbox Series X | S soll noch in diesem Jahr veröffentlicht werden.

In den letzten Wochen haben wir hier bei NeocoreGames daran gearbeitet, die Early Access-Version von King Arthur: Knight’s Tale zu liefern. Wir sind fast da. Es gibt jedoch noch einige Probleme, die behoben werden müssen. Daher haben wir beschlossen, die Veröffentlichung von King Arthur: Knight’s Tale für den frühen Zugriff um einige Tage zu verschieben.

Obwohl wir uns bewusst sind, dass Early Access aus einem bestimmten Grund diesen Namen trägt, möchten wir sicherstellen, dass alles poliert und Fehler beseitigt werden, bevor Sie Ihr Abenteuer in Avalon beginnen, und wir brauchen etwas mehr Zeit, um dies zu tun.

Die Early Access-Version von KÖNIG ARTHUR: RITTERGESCHICHTE wird jetzt auf Steam gestartet 26. Januar 2021.

Werbung. Scrollen Sie weiter, um mehr zu erfahren