Fortnite Galactus-Ereignis für Anfang Dezember bestätigt

Das berüchtigte Marvel Big Bad, Galactus, wird dank eines Crossover-Events in Kapitel 2: Staffel 4 im Dezember in Fortnite eintreffen.

Der massive, planetfressende Bösewicht wird endlich in einem einmaligen Live-Event zum Finale des Nexus-Krieges eintreffen, das beginnen wird 1. Dezember 2020, 13 Uhr PT / 16 Uhr ET / 21 Uhr GMT.

Galactus kommt als Teil der neuesten in einer Reihe von Marvel x Fortnite Überkreuzungen, die während der vierten Staffel von Fortnite: Kapitel 2 durchgeführt wurden.

Der Entwickler Epic Games hat nicht zu viele Informationen weitergegeben, aber wir haben eine kurze Einweisung erhalten, wie wir uns auf die Veranstaltung vorbereiten können.

“Galactus nähert sich der Insel und das Schicksal aller Realität liegt im Gleichgewicht”, bemerkt der Entwickler. Interessant.

Ob Galactus die Karte zerstören wird (ähnlich wie beim letztjährigen Black Hole Event) oder einfach einige größere Änderungen am Weltraum auslösen wird, ähnlich wie in Kapitel 2, der Flut der zweiten Staffel, muss noch ermittelt werden

Wie bei diesen Ereignissen üblich, empfiehlt Epic Spielern, die sich mindestens 60 Minuten vor Beginn des Ereignisses bei Fortnite anmelden möchten, wobei die Ereignis-Wiedergabeliste selbst 30 Minuten vor den oben angegebenen Zeiten live geschaltet wird.

Abonnieren Sie den .-Newsletter Holen Sie sich jeden Freitag die besten Teile von . in Ihren Posteingang!

Das offizielle Vierzehn Tage und Wunder Twitter-Accounts haben Elemente der Überlieferung über Galactus ‘Präsenz im Fortnite-Universum geteilt, und Sie können mehr über die Fortnite: Kapitel 2-Comic-Teaser der 4. Staffel unter dem Link lesen.

Erwarten Sie auch nicht, dass dies das Ende des Fortnite x Marvel-Inhalts im Spiel ist. Wie Eurogamer feststellte, hat Donald Mustard, Creative Director von Epic Games, kürzlich in einem Podcast die Zukunft des Spiels beschrieben – und vorgeschlagen, dass der Marvel-Crossover in den kommenden Monaten und Jahren Auswirkungen haben wird.

“Der Grund, warum wir diese Saison Nexus War genannt haben, ist, dass dies nur der Anfang vieler Dinge ist, die wir für viele Jahre der Marvel-Integration geplant haben”, erklärte Mustard in einem Auftritt im offiziellen Podcast “Diese Woche in Marvel”.

„Dies ist nicht das Ende, dies ist der Anfang. Wir dachten, ein wirklich guter Charakter im POV-Stil könnte dies einrichten [earlier this year] war Deadpool, eine Art Bruch der vierten Wand. Und dann Cap im Juli, bis zu diesem Moment… “

Und es kommt noch mehr. Erwarten Sie, bald mehr zu hören, und sehen Sie die Grundlagen für die Zukunft des Spiels, die mit diesem eingehenden Ereignis gelegt wurden.

Auf YouTube ansehen ‘); jQuery (yt_video_wrapper) .remove (); }); }); }}