Doom Eternal kommt immer noch zu Switch, aber nur digital

Von Prime Juegos, Freitag, 20. November 2020, 12:58 Uhr GMT

Doom Eternal ist noch auf dem Weg zu Nintendo Switch.

Die Switch-Version von Ewiges Schicksal wurde direkt neben anderen Plattformen angekündigt, muss aber noch herauskommen. Anfang dieser Woche begann GameStop, Vorbestellungen für den Switch-Port zu stornieren, was viele zu der Annahme veranlasste, dass er storniert wurde.

Anscheinend nicht der Fall, da Bethesda jetzt bestätigt hat, dass nur die physische Version von Doom Eternal on Switch abgebrochen wurde. Das Spiel ist noch auf dem Weg zur Veröffentlichung auf der Nintendo-Konsole, allerdings nur digital. Es hört sich auch so an, als könnten wir es eher früher als später spielen.

Bethesda bestätigte diese Details gegenüber IGN, nachdem Nachrichten über stornierte Vorbestellungen die Fans erschreckten.

“Während Doom Eternal zu 100% auf dem Weg zu einer bevorstehenden Veröffentlichung nur für digitale Zwecke auf Nintendo Switch ist, führte das Fehlen einer physischen Veröffentlichung im Einzelhandel zu stornierten Vorbestellungen”, sagte ein Vertreter von Bethesda gegenüber der Website.

Der Publisher hat jedoch nicht angegeben, wann das Spiel veröffentlicht wird. Zumindest bis jetzt scheint es auf dem richtigen Weg für 2020 zu sein, obwohl uns schnell die Tage ausgehen.

Abonnieren Sie den .-Newsletter Holen Sie sich jeden Freitag die besten Teile von . in Ihren Posteingang!

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften hinzu. Wenn Sie auf eines klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Weitere Informationen finden Sie hier.

Auf YouTube ansehen ‘); jQuery (yt_video_wrapper) .remove (); }); }); }}