Die Geschichte des Mondes, das “Anti-RPG”, das Undertale inspirierte

RPG-Fans sind derzeit begeistert von einem Spiel auf dem Nintendo Switch namens “Moon”. Auf den ersten Blick sieht es aus wie ein charmantes Abenteuer aus der 32-Bit-Ära, aber nichts, was in einer Ära voller skurriler RPGs im Retro-Stil wirklich auffallen sollte.

Moon ist jedoch keine einfache Hommage an das goldene Zeitalter der Rollenspiele. Es ist ein Spiel aus dieser Zeit, und es hat erst vor kurzem eine englische Lokalisierung erhalten. Aber es gibt noch weitere Gründe, warum wir uns freuen, dieses einzigartige, einflussreiche Rollenspiel endlich zu spielen. Hier ist eine kleine Einführung, die beschreibt, warum Moon etwas Besonderes ist.

Was ist Mond?

Moon ist ein “Remix-RPG-Abenteuer”, das 1997 auf der PlayStation veröffentlicht wurde. Du spielst als kleiner Junge, der in eine Videospielwelt hineingezogen wird, die dank eines böswilligen Drachen in Gefahr ist.

Die meisten RPG-Helden haben ein Schwert. Du hast einen Hut und eine Hose. | Zwiebel-Spiele

Mond ist insofern ungewöhnlich, als du nicht mit einem Schwert ausgerüstet und wie bei den meisten Rollenspielen ausgesandt bist, um Monster zu töten. Stattdessen erleben Sie die Ereignisse des Spiels als halb unsichtbarer Zuschauer. Die Welt des Mondes steht unter dem Schutz eines “Helden”, der wahllos Monster tötet und die Häuser von NPCs plündert, während er seine Reise fortsetzt, um das betroffene Reich zu retten.

Moon beauftragt dich, die Seelen der Monster zu retten, die unter dem Schwert des Helden leiden. Sie sind auch aufgefordert, sich mit den NPCs zu verbinden, von denen jeder seine eigenen Macken, Interessen und Persönlichkeiten hat. Es gibt verschiedene Endungen zu erreichen.

Moon erhielt im August 2020 seine erste offizielle Übersetzung und Western-Veröffentlichung auf dem Nintendo Switch.

Warum ist Moon ein spezielles Rollenspiel?

Moon wurde von Love-de-Lic programmiert, einem Studio, das 1995 aus Squaresoft-Alumni gegründet wurde. Sein Gründer Kenichi Nishi arbeitete 1995 an Chrono Trigger als Feldplaner und 1996 an Super Mario RPG als Kartendatenkoordinator. Eine englischsprachige Veröffentlichung von Moon wurde geplant und sogar beworben, aber die Pläne scheiterten. Infolgedessen ist Moon im Westen seit Jahrzehnten geheimnisvoll. Sein ursprüngliches Konzept hat es die ganze Zeit über in den Köpfen der RPG-Fans so frisch gehalten, dass es eine wichtige Inspiration für einige moderne RPGs war.

Jeder NPC in Moon ist ein Individuum und sie sind wirklich scharf auf Spiele. | Zwiebel-Spiele

Der Slogan von Moon im Nintendo eShop lautet: “Sei kein Held. Erlebe die Liebe. Erlebe Moon”, was deine ungewöhnliche Rolle im Spiel widerspiegelt. Sie folgen dem stillen, gepanzerten Helden und sammeln die Seelen der Monster, die er schlachtet. Wenn du diese Seelen sammelst, verdienst du “Liebe” – eine Kraft, die dich antreibt, auch wenn du nicht kämpfst. Das Einschalten ist wichtig, denn obwohl Moon nicht erwartet, dass Sie kämpfen, muss Ihr dürftiger Vorrat an Ausdauer gestärkt werden, wenn Sie weit weg von der alten NPC-Dame wandern möchten, die sich um Sie kümmert. Wenn dir die Ausdauer ausgeht, stirbst du.

Die Interaktion mit NPCs wie der oben genannten alten Dame ist ein weiteres Schlüsselelement von Moon. Moon reflektiert die sterile Rolle von Dorfbewohnern und Stadtbewohnern in Retro-Rollenspielen. Sie werden normalerweise als ausgeschnittene Charaktere dargestellt, die an einer Stelle bleiben und die gleichen Zeilen liefern, selbst wenn die Helden in diesen Spielen in ihre Räume stürmen, ihre Habseligkeiten durchwühlen und Wertsachen aus Schubladen und Urnen ziehen. (Nintendos beliebtester Held, Link, ist berüchtigt dafür, dass er die Töpfe der Stadtbewohner gepackt und zerschlagen hat.) Im Gegensatz dazu sind die NPCs von Moon liebevoll gestaltete Individuen, die voller Leben sind. Sie haben Hobbys, die Sie neben sich genießen können. Sie folgen sogar Zeitplänen, die dem Tag-Nacht-Zyklus von Moon entsprechen.

16-Bit-RPGs wie Chrono Trigger und Final Fantasy 6 sind berühmt für ihre bewegenden Soundtracks. Moon untergräbt diese Erwartung auch, indem es Ihnen die Möglichkeit gibt, Ihren eigenen Soundtrack für Ihr Abenteuer zu finden und zu erstellen. Sie sammeln während des Spielens bis zu 30 “Mondscheiben”. Die Discs enthalten Songs, die eine Reihe von Genres umfassen, darunter Rock, Jazz, Electronica, New Age und mehr. (Bemerkenswerte Komponisten für Moon sind Miki Higashino, der Musik für Suikoden und Suikoden 2 schrieb, sowie Taro Kudo, der Musik für Super Castlevania 4 schrieb.)

Wenn Sie dies wünschen, können Sie das Musikhören in Moon ganz ablehnen. Umgebungsgeräusche werden Sie stattdessen begleiten, wie das Zwitschern der Vögel und das Klopfen Ihrer Schritte. Dies war eine sehr ungewöhnliche Design-Wahl für ein JRPG aus den 90er Jahren, obwohl das westliche Western of Evermore von 1995 auch Umgebungsgeräusche gegenüber vollständigen Soundtracks bevorzugt.

Moon klingt sehr nach Undertale von Toby Fox. Ist es ein Zufall?

Wenn Sie Toby Fox ‘äußerst beliebtes Rollenspiel Undertale 2015 gespielt haben, fühlt sich Moon vielleicht sehr vertraut. In beiden Spielen musst du dich mit RPG-Monstern anfreunden, anstatt sie zu bekämpfen (obwohl Undertale dir die Möglichkeit dazu gibt). Mit Undertale kannst du auch “Liebe” von Monstern sammeln, und jeder NPC ist charismatisch und einzigartig.

Im Jahr 2017 Fox bestätigte über einen Tweet Dieser Mond ist in der Tat eine von Undertales Inspirationen.

“Ich möchte eine weitere Inspiration für UNDERTALE erwähnen. Es ist ein Spiel namens ‘Moon: Remix RPG Adventure’. Es ist ein Abenteuerspiel, in dem du in die Welt eines Rollenspiels eintrittst, in dem ein ‘Held’ Chaos verursacht hat “, schrieb Fox. “Der ‘Held’ brach in die Häuser der Menschen ein und durchsuchte ihre Schränke ohne zu fragen, tötete unschuldige Monster ohne Verlassenheit und verließ die Welt in Unordnung. Weißt du … das zu tun, was ein normaler Rollenspiel-Held tut.”

Toby Fox spielte Moon nicht, bevor er Undertale machte, aber das Konzept allein inspirierte ihn. | Zwiebel-Spiele

Fox gibt zu, dass er Moon nicht selbst gespielt hat, da das Spiel nie eine englische Übersetzung erhalten hat. Sogar die Übersetzungsbemühungen der Fans blieben stehen. Aber dank Onion Games können Fox – und alle anderen – endlich eine lokalisierte Version von Moon spielen. Wenn Sie interessiert sind, kaufen Sie es im Nintendo eShop für 18,99 USD.