Super Mario 3D World + Bowsers Wut bringt einen der besten 3D-Ausflüge für den mutigen Klempner mit einem zusätzlichen Abenteuer zurück. Während es ein Spiel einer neuen Generation von Mario-Liebhabern vorstellt, die auf die Wii U verzichtet haben, gibt es auch einen kleinen Vorgeschmack darauf, wohin das nächste Mario-Spiel in Bowsers Wut gehen könnte. Hier sind die besten Features von beiden Seiten dieser alten und neuen Doppelrechnung, die dafür sorgen, dass sich der Champion der Plattform frisch fühlt.

Der Krankenmodus von Bowser Jr.

Erhöhen Sie die Gewalt.

In Bowser’s Fury wärmen Sie ein bisschen Mario Sunshine auf, nachdem Sie von Bowser Jr und seinem magischen Pinsel gebeten wurden, Pops zu retten. Doch diesmal tun Sie sich zusammen, um die Welt von heimtückischen Tintenstoffen zu befreien, anstatt sich der kleinen Bedrohung zu stellen. Sie können einen zweiten Spieler als Bowser Jr im Koop spielen lassen, aber im Einzelspieler-Modus fungiert er als ziemlich cooler Schieberegler für die Schwierigkeitsanpassung, und Sie können ihm sagen, wie viel Arsch Sie an Ihrer Seite treten müssen. Wenn Sie ihn nur für die Fahrt mitnehmen möchten, können Sie auch danach fragen, aber Bowser Jr. sagen zu können, mit wie viel Gewalt man aufwachen muss, ist sowohl innovativ als auch ziemlich lustig.

Koop-Kröte

Jetzt alle zusammen!

Zusätzlich zu Bowser Jr., das eine Chance für Zwei-Spieler-Action bietet (und das bestehende Chaos von Super Mario 3D World für vier Spieler), ist eine neue Ergänzung zu dieser Version des Spiels das Koop-Toad-Level. Das Spin-off-Spiel Captain Toad macht noch mehr Spaß, wenn ein Seitenschütze mitfährt, kontrolliert, wo im Level gesucht werden soll, und den Weg für lästige Feinde frei macht. Aber die Krötenlevel von Super Mario 3D World gehen noch einen Schritt weiter, indem sie vier Kröten gleichzeitig einsetzen, was die Dinge noch verrückter macht als seine verrückte Pilzkappe. Wir begrüßen Sie und Ihre Wingtoads.

Keine Level mehr

Lake Lapcat ist nur eine große Funzone für Katzen.

Mario Odyssey setzte die Entwicklung des Konzepts eines Mario-Levels durch Galaxy 2 zu riesigen Sandkästen voller Herausforderungen und Geheimnisse fort, die es zu entdecken gilt. Diese Entwicklung ist in Super Mario 3D World + Bowsers Wut noch deutlicher, wo Sie im überarbeiteten Original durch eine Weltkarte in Levels ein- und aussteigen, während Sie in Bowsers Wut auf einen großen See voller Spaß losgelassen werden. Aber auch innerhalb des Sees gibt es individuelle Levels, die mit der gleichen Kuration und dem gleichen Charme einer klassischen Mario-Herausforderung erstellt wurden und voller Mechaniken und Ideen sind, die ihren Empfang nie übertreffen.

Rückkehr des Tauchgangs

So viel Luftkraft!

Wenn es eine Sache gibt, die Sie die Jahrzehnte zwischen klassischem Mario und neueren 3D-Spielen spüren lässt, dann ist es das Fehlen von Teilen von Marios ständig wachsendem Toolkit. Die wichtigste fehlende Zutat nach dem Spielen von Odyssey sind die unbegrenzten Bewegungsoptionen, die Cappy Ihnen gewährt. Natürlich wird Nintendo in all seinen vorherigen Spielen keinen empfindungsfähigen Hut bearbeiten, aber Super Mario 3D World fühlt sich dank der rückwirkenden Hinzufügung der Tauchrolle etwas weniger klobig an. Die Möglichkeit, aus einem Sprung herauszurollen (Boden-Pfund, dann Y drücken), erhöht die Richtungskontrolle geringfügig, nicht ganz so stark wie der doppelte Cappy-Tauchgang von Odyssey, aber genug, um durch die 3D-Welt zurückzukehren, als würde man in eine Welt schlüpfen schönes, warmes, vertrautes Bad.

Plessie, bitte!

Hier Plessie! Guter Dino!

Da wir gerade davon sprechen, in Gewässer einzutauchen, kehrt der unbestrittene König der Wasserstände zurück! In Bowsers Wut ist der Lake Lapcat ein beeindruckend großer Ort zum Schwimmen, aber nach Ihrem ersten Showdown mit dem großen Tier kehrt unser vertrauter Freund Plessie zurück, um als Ihr treues Ross zu fungieren. Das Erstaunliche an Plessie (abgesehen von der Geschwindigkeit und Höhe, die Sie erreichen können) ist, dass Plessie da ist, egal wann Sie eine Fahrt benötigen. Es ist wirklich beeindruckend, es ist nicht nötig zu pfeifen, anzurufen oder zu schreiben, es ist fast so, als würde Plessie Ihre Gedanken lesen und wenn Sie die Kamera zum Ufer hin schwenken, wartet sie darauf, Sie zum nächsten Abenteuer zu entführen.

Überspringen Sie keinen Schlag

Abonnieren Sie unseren Newsletter und halten Sie sich über die neuesten Entwicklungen von HyperX auf dem Laufenden. Wir versprechen, Ihre Daten gemäß unserer Datenschutzrichtlinie zu behandeln.