Der Kinostart des Monster Hunter-Films stieg

Von Primejuegos, Freitag, 20. November 2020, 14:33 Uhr GMT

Das Kinostartdatum für den Monster Hunter-Film wurde leicht verschoben.

Paul WS Andersons Monster Hunter Film Die Veröffentlichung war für den 30. Dezember geplant, wurde jedoch auf den 25. Dezember verschoben. Der Film sollte ursprünglich im April 2021 erscheinen.

Sony Pictures gab das neue Erscheinungsdatum bekannt und bestätigte, dass der Film sowohl auf IMAX-Bildschirmen als auch auf Standard-Kinoleinwänden verfügbar sein wird.

Hier ist die Zusammenfassung des Films, falls Sie vergessen haben, worum es geht:

„Hinter unserer Welt gibt es eine andere – eine Welt gefährlicher und mächtiger Monster, die ihre Domäne mit tödlicher Wildheit regieren. Als Lt. Artemis (Jovovich) und ihre treuen Soldaten von unserer Welt in die neue Welt transportiert werden, erhält der unerschütterliche Leutnant den Schock ihres Lebens.

“In ihrem verzweifelten Kampf ums Überleben gegen enorme Feinde mit unglaublichen Kräften und unaufhaltsamen, schrecklichen Angriffen wird Artemis sich mit einem mysteriösen Mann (Tony Jaa) zusammenschließen, der einen Weg gefunden hat, sich zu wehren.”

Anderson, der den Film inszeniert, arbeitet bereits an einer Fortsetzung, und laut seiner Frau und der Schauspielerin Milla Jovovich schreibt Anderson sie gerade auf.

Abonnieren Sie den .-Newsletter Holen Sie sich jeden Freitag die besten Teile von . in Ihren Posteingang!

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften hinzu. Wenn Sie auf eines klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Weitere Informationen finden Sie hier.

Auf YouTube ansehen ‘); jQuery (yt_video_wrapper) .remove (); }); }); }}