Was ist das Ereignis „Jagd nach dem Schatzsucher“ in Fallout 76?

Das Hunt for the Treasure Hunter-Event taucht in Fallout 76 etwa viermal im Jahr auf. Sie werden eine Benachrichtigung dafür sehen, wenn es live ist, und es ist immer lange im Voraus in der Roadmap jeder Saison sichtbar. Das Spiel sagt Ihnen jedoch nicht, was es mit diesem Event auf sich hat und warum Sie teilnehmen sollten. Dieser Leitfaden erklärt, was das Event „Jagd nach dem Schatzjäger“ ist und wie es dir dabei helfen kann, glänzende neue Ausrüstung zu erhalten.

Zum Zeitpunkt des Schreibens ist das neueste Hunt for the Treasure Hunter-Event live von 13. bis 17. Januar 2022. Es wird noch eine von geben 24. bis 28. März 2022.

Töte diese Schatzsucher

Screenshot von .

Wenn das „Jagd nach dem Schatzjäger“-Event live ist, erscheinen überall im Appalachen-Ödland rote Schatzsucher-Maulwurfsarbeiter. Diese Feinde sind vollgepackt mit unglaublicher Beute, die Sie aus ihren kalten, toten Händen stehlen können, sobald Sie sie besiegt haben. Sie müssen nicht an einen bestimmten Ort gehen, um sie zu finden, wie z. B. Ash Heap, denn Treasure Hunter Mole Miners erscheinen überall dort, wo Feinde in Fallout 76 auftauchen.

Schatzsucher Maulwurfschürfer sind legendäre Feinde, was bedeutet, dass sie schwer zu bekämpfen sind und einige Treffer einstecken können. Sie variieren in ihrer Stärke zwischen einem und drei Sternen, aber je herausfordernder der Feind ist, desto besser ist die Beute, die er trägt. Sie werden diese Feinde überall auf der Karte des Spiels finden, während das Event live ist, also lohnt es sich, ein bisschen mehr zu spielen, um Ihre Chancen zu maximieren, wirklich legendäre Ausrüstung zu verdienen.