Lemnis Gate crítica – Zeit zurückspulende Spielereien

Der neueste Trend im Gaming ist das Verdrehen der Zeit. Lemnis Gate (ein halb unbeholfenes Wortspiel auf Lemniskate, dem berühmten Unendlichkeitssymbol) ist ein Online-Arena-Shooter mit zeitlichen Schleifen. Dieses Spiel braucht Zeitparadoxien und schiebt sie dir in den Hals, was seine Mischung aus 4D-Schach und Tic-Tac-Toe zu einem der einzigartigen Online-Erlebnisse macht. Unser Lemnis Gate crítica erklärt all seine Feinheiten

Jedes Spiel hat zwei Hälften und jede Hälfte besteht aus fünf 25-Sekunden-Runden für jeden Spieler. Sie können für jede Runde einen der sieben verfügbaren Helden auswählen. Sobald Ihr Gegner seinen Zug beginnt, wird die Zeitleiste zu seinem Spielplatz, sodass er Ziele verfolgen oder versuchen kann, Sie aufzuhalten. Wenn sie sich für letzteres entscheiden und es gelingt, dich zu töten, keine Sorge, du kannst als Geist weiterspielen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Killer in Ihrem nächsten Zug eliminieren, bevor er den tödlichen Schuss abgibt, damit Ihr toter Charakter in der nächsten Runde wieder leben kann. Klingt verwirrend?

Wer braucht eine Anleitung? (Das tue ich!)

Bei all seinem Einfallsreichtum ist die Prämisse von Lemnis Gate ein komplexes zu erklärendes Konzept. Das glanzlose Tutorial würde die Leute bei Paradox Interactive vor Neid erschrecken lassen. Es gibt keine Geschichte, keine ausführliche Erklärung oder Kontext für die Einstellungen und Spielmodi des Spiels. Das Spiel als Ganzes würde von einem gewissen Kontext profitieren (zB wie in Warframe), so dass es sich organischer anfühlen würde. Wenn Sie sich jedoch etwas Zeit lassen und Ihre erste Runde gewinnen, wird die Magie von Lemnis Gate wirksam. Die nach oben gerichtete Lernkurve ist zwar eine Herausforderung, aber nicht unmöglich.

Für jedes Match stehen dir sieben Helden zur Verfügung. Der generische Haufen ist wie folgt: Kapitan, dein gewöhnlicher Soldat mit Gewehr und Granaten; Toxin, maskierter Giftspender mit All-Achsen-Teleportation; Vendetta, ein Schrotflinten-schwingender Ingenieur, der Geschütztürme auf der Karte platzieren kann; Striker, der Scharfschütze mit der Fähigkeit, die Zeit zu verlangsamen; Deathblow, ein Raketenwerfer mit Landminen; Karl, ein Roboter, der Schilde einsetzen und eine Strahlenwaffe abfeuern kann, und schließlich Rush, der spielt und aussieht wie ein Kind von Tracer und Julio von Overwatch. Zusätzlich zu Ihrem generischen Agententeam steht Ihnen eine Aufklärungsdrohne zur Verfügung, mit der Sie die Karte zwischen den Runden nach strategischen Vorteilen scannen können. Jede Runde bietet die Chance, einen dieser sieben Helden einzusetzen. Sie können jeden Helden einmal pro Hälfte des Spiels einsetzen.

Ziemlich einfach

Die Spielmodi sind die, die wir alle von einem Spiel wie diesem erwarten – Deathmatch, Attack/Defend, Domination und der unvermeidliche Modus, etwas zu schnappen und zurück zur Basis zu bringen. Auch ohne unzählige herausfordernde Modi ist der Spaß, den Sie hier haben können, potenziell im Überfluss vorhanden. Alle Modi können rundenbasiert oder gleichzeitig gespielt werden. Wenn Sie ein simultanes Spiel wählen, werden Sie und Ihr(e) Gegner in jeder Schleife gleichzeitig Helden einsetzen. Im rundenbasierten Modus können Sie Ihre jeweiligen Runden nacheinander spielen, aber es ist immer noch die gleiche Schleife. Betrachten Sie es als Multitracking und Overdubbing in einem Musikstudio. Wie Sie sich vorstellen können, begünstigt der Simultanmodus schnellere FPS-Reflexe, und der rundenbasierte Modus wird der Traum eines jeden Taktikers sein.

Wenn Sie anfangen zu spielen, werden Sie schnell staunen, wie einfach und effizient das Prinzip in der Praxis ist. Auf dem Papier komplex, schwer zu erklären, aber funktioniert wie ein Zauber. Schon bald werden Sie Strategien entwickeln, wie Sie die Bemühungen des Gegners so schnell wie möglich ruinieren können. In Bezug auf die OP-Taktik sagen wir einfach, dass es gut ist, den Scharfschützen bis zu einer späteren Runde (zum Beispiel dem vorletzten 4.) aufzubewahren, damit Sie die Dinge gegen Ende umdrehen können.

Es gibt auch Leveling im Spiel, aber der Fortschritt scheint wenig bis gar keinen Einfluss auf das Gameplay zu haben. Einige der Fähigkeitsbäume sind rein kosmetisch. Andere bringen dir neue Waffen. Nicht großartig, nicht schrecklich. Das Spiel schätzt jedoch Ihren Verstand, und es versucht möglicherweise etwas zu sehr, Ihnen das zu sagen. Sein Kernwert ist auch seine wichtigste potenzielle Schwäche. 4D-Schach mit FPS-Mechanik zu spielen ist nicht jedermanns Sache. Das ist eine Erklärung für den kritischen Mangel an Spielern – Sie verbringen fast genauso viel Zeit in Spielen wie in Warteschlangen. Das juego cruzado ist eine Option zwischen Xbox und PC, und es hilft sicherlich (wie auch die Aufnahme des Game Pass), aber das Spiel benötigt immer noch einen erheblichen Zustrom von Spielern, um langfristig rentabel zu werden.

Optisch langweilig, sieht aber nicht alles aus

Auch wenn Lemnis Gate kein stilistisches visuelles / gestalterisches Meisterwerk wie Overwatch ist, weist es keine größeren visuellen Mängel auf. Es mag manchmal etwas langweilig erscheinen und die Karten könnten etwas abwechslungsreicher sein, aber dies ist der Beginn eines Lebenszyklus eines Online-Spiels, daher ist ein wenig Geduld erforderlich. Die Texturen und Modelle sind alle ansprechend, aber das Spiel leidet leider unter einigen technischen Katastrophen. Mehr als oft werden Sie feststellen, dass das Verlassen des Menüs einen Absturz bedeutet. Manchmal wird Lemnis Game nicht geladen usw. Diese Probleme müssen umgehend behoben werden.

Als mutiges, revolutionäres Konzept, das seiner Zeit voraus ist (oh, Snap!), verdient Lemnis Gate Ihre Aufmerksamkeit, aber es verdient auch die Aufmerksamkeit seiner Entwickler, die rund um die Uhr für dieses Spiel da sein sollten. Das Grundkonzept von Lemnis Gate ist geradezu genial, die Schussmechanik ist mehr als anständig, so dass man auf eine gewisse Langlebigkeit hoffen kann. Aber auch das andere Ergebnis ist sehr gut möglich, und leider gibt es im übersättigten, überwettbewerblichen Multiplayer-Markt kein Zeit-Zurückspulen.

Höhen

Das Konzept der Zeitschleife ist geradezu erstaunlich. Es gibt eine enorme Möglichkeit für jede Menge verschiedene Taktiken. Es ist derzeit eines der unterhaltsamsten Online-Spiele.

Tiefs

Keine Story/Kontext.Einige technische Fehler.Nicht genügend Spieler, was zu langen Warteschlangen führt.