6 weitere historische Schauplätze, die Pokemon nach Legends: Arceus besuchen soll

Pokémon-Legenden: Arceus ist ein Großereignis für die Pokémon Serie. Es bricht nicht nur mit vielen Serientraditionen, um eine eindeutig von Breath of the Wild inspirierte Open-World-Version der Pokemon-Serie zu präsentieren, sondern greift auch ein relativ wenig genutztes Konzept für das Pokemon-Franchise auf: eine historische Geschichte.

Wir haben das zuvor kurz im DS-Spin-off gesehen Pokémon-Eroberung, das die Geschichte des feudalen Japans im Pokemon-Universum erzählte. Aber der Titel dieses Monats ist das erste Mal, dass das Konzept in einem vollfetten Pokemon-Haupttitel untersucht wurde.

Legends: Arceus spielt in der Sinnoh-Region, dem gleichen Gebiet der Pokémon-Welt, das zufällig auf der japanischen Insel Hokkaido basiert. Sinnoh war bereits in Pokemon Diamond und Pearl zu sehen, aber was dieses Spiel anders macht, ist, dass es in der Vergangenheit spielt – scheinbar irgendwo im 19. Jahrhundert. Es ist dieselbe Region, aber sogar der Name ist anders: Heutzutage ist sie als Hisui bekannt. In Legends: Arceus werden die Spieler daran arbeiten, den allerersten Pokedex der Region in einer historischen Umgebung zu erstellen.

Es ist eine aufregende Wendung für die Pokemon-Serie. Es bedeutet, dass wir längst ausgestorbene Formen geliebter Pokémon und Versionen der Poke-Tech der frühen Generation sehen werden, die wir kennen und lieben gelernt haben, wie PokeBalls aus Holz (Kurt, iss dein Herz aus ).

All dies hat uns jedoch nachdenklich gemacht. Natürlich hat es. Von welchen anderen Einstellungen auf der ganzen Welt würden wir gerne historische Poke-Versionen sehen? Der Titel des Spiels – Pokemon Legends Doppelpunkt Arceus – deutet bereits an, dass es sich schließlich um eine Spielserie handeln könnte und nicht nur um ein einmaliges Spin-off.

Also, welche anderen Pokemon Legends-Einstellungen wären cool? Hier sind einige unserer Ideen…

Viktorianisches Zeitalter Galar / England

Wir haben diese Art von Einstellung in Spielen wie Professor Layton und, in jüngerer Zeit, Ace Attorney Chronicles gesehen. Und als Briten lieben wir irgendwie diese gefilterte, idyllische Version von England, die immer auftaucht, wenn es sich um eine in Japan gestaltete Vision des Landes handelt. Eines der coolsten Dinge an Pokemon Sword & Shield war seine Hingabe, sich in die britische Umgebung zu lehnen und sogar viel zweifelhaften Slang in seinen Dialog einfließen zu lassen. Aber was ist mit dem Zurückdrehen der Uhr in der Version des Vereinigten Königreichs in der Galar-Region?

Hier gibt es einige Möglichkeiten. Das erste, was mir in den Sinn kommt, ist natürlich die viktorianische Ära. Japanische Spiele in solchen britischen Umgebungen lieben es, (rechtlich unterschiedliche) Versionen von Sherlock Holmes herumlaufen zu lassen. Was wäre Holmes’ Partner-Pokémon? Könnten wir eine ältere Version von Looker bekommen, die zu Doctor Who wird und auftaucht, um eine von Oliver Twist inspirierte kriminelle Bande a la Team Rocket zu untersuchen?

Die Geschichte Großbritanniens ist reich genug, dass man natürlich verschiedene Epochen der Geschichte betrachten könnte. Rückblickend auf Pokemon Conquest könnte eine mittelalterliche England-Kulisse auch für Ritter cool sein, die nur mit Pokemon kämpfen. Galarian Farfetch weist sogar in Sword & Shield auf diese Ära hin. Das wäre die beste andere Option; aber eine industrielle Revolution, viktorianisches Pokémon wäre immer noch unser Favorit.

30er oder 40er Jahre Unova / New York

Eingeführt in Pokemon Black & White, Unova schrieb Pokemon-Geschichte, indem es die Kulisse in der Serie war, die auf einem anderen Ort als Japan basiert. Die Darstellung der Pokeverse-Version von New York City und den umliegenden Gebieten macht es leicht, an New York zu denken und in einer bestimmten ikonischen Periode zu landen – der Depression und der unmittelbar darauf folgenden Periode.

Vielleicht ist das zu deprimierend für Pokemon. Aber ich weiß es nicht … Die Serie hat ein Händchen dafür, Dinge mit Zucker zu überziehen, wie zum Beispiel niedliche Kreaturen zu versklaven und sie dazu zu bringen, sich gegenseitig zu verprügeln. Und diese Zeit von New York ist ikonisch – Bauarbeiten, Flapper, Gangster, Umwälzungen der Gesellschaft in praktisch jeder erdenklichen Weise.

Die Mode und das Design der damaligen Zeit sind auch einfach ikonisch, auf eine Weise, mit der die Designer von Pokemon wirklich Spaß haben könnten. Und während Galar immer noch mit dem traditionelleren, klassischen Stil Englands spielt, ist das moderne Unova, wie es in den Spielen dargestellt wird, praktisch nicht wiederzuerkennen, wie es vor siebzig Jahren war, also wäre es eine coole Abwechslung zu allen möglichen viktorianischen Spielen, die wir machen werden.

Das Heilige Poke-Römische Reich

Ich kehre immer wieder zu Pokemon Conquest zurück, zum Teil, weil es mein Lieblings-Pokemon-Spin-off ist. Also denke ich immer wieder an Kulturen mit Geschichten wie Nobunagas Ambitionen und seiner Eroberung Japans. Und so denke ich natürlich an das antike Rom, das eine große Vielfalt an Schauplätzen umfasste und einen großen kulturellen Einfluss auf die Welt hinterließ. Das ist wirklich interessant – die Pokemon-Version dieser einflussreichen Persönlichkeiten zu sehen und den Einfluss, den sie auf Pokemons Version der Welt hinterlassen haben. Ich schätze, Caesar hätte wahrscheinlich einen Arcanine. Vielleicht ein Falink.

Das andere Interessante an Rom ist natürlich, was für ein Schmelztiegel es war. Es blutete in mehrere Länder und Kulturen; Da sind die Perser, die Überreste des antiken Griechenlands, und natürlich berührte das Imperium sogar einen anderen unserer vorgeschlagenen Schauplätze in einer anderen Ära – Galar. Außerdem haben wir Italien noch nie in Pokémon gesehen – das Herz dieser Kultur wäre also eine völlig neue Umgebung, möglicherweise voller brandneuer Pokémon.

Die Kalos/Französische Revolution

Sie haben wahrscheinlich Les Mis gesehen (oder Assassin’s Creed Unity gespielt – wenn das der Fall ist, tut uns leid), und Sie haben wahrscheinlich bereits eine grundlegende Vorstellung davon, was 1789 in Paris geschah, oder die andere Revolte das etwas später passiert. Wenn Sie eine SparkNotes-Zusammenfassung der ganzen Sache wollen, haben wir sie: Tausende von Parisern, die den konsequenten und eklatanten Machtmissbrauch Ludwigs XVI. satt hatten, brachen in gewalttätigen Protesten auf den Straßen aus, entwurzelten und stürzten schließlich die Monarchie und demonstrierten die Macht von Protest – und die Willensstärke einer Bevölkerung.

Stell dir das vor; Stellen Sie sich vor, Sie gehen mit all Ihren roten Pokémon auf die Straße – Rot war damals das Symbol der Revolte für die Franzosen – und kämpfen in städtischen Gefechten, während Ex-Turnleiter und Trainer zusammenarbeiten, um diese große, imposante Poke-Bastille auf der anderen Seite zu demontieren Ende der Stadt. Stellen Sie sich vor, Sie verwenden Cut, um Möbel zu demontieren und improvisierte Barrikaden auf der Straße zu errichten. Stellen Sie sich vor, Sie bringen einen Bisharp dazu, Guillotine in der Pokemon-Universumsversion von König Ludwig XVI. zu verwenden … hm, vielleicht ist das ein bisschen viel. Aber dennoch! Es gibt eine Fülle von Geschichte in dieser Ära, und es gibt auch eine Menge potenzieller Pokemon-Verbindungen, bei denen Sie das rauflustige Straßenmon (Poochyena, Pidgey, Rattata, Grimer, Trubbish et al.) Gegen die hochnäsigen, oberen- Klasse Verwöhntypen (Snubbull, Boufallant, Togekiss, Roserade, Pyroar, Gallade). Pokemon studiert die Klassenunterschiede; Ich würde es am ersten Tag bekommen.

Antikes Griechenland

Alex hat dies oben mit seinem Vorschlag zum Heiligen Römischen Poke-Empire angesprochen, aber ich denke, wir könnten auch etwas weiter zurückgehen und ins antike Griechenland gehen. Die Landschaft der griechischen Inseln spielt wirklich zu den Stärken von Pokémon (es sei denn, es gäbe „zu viel Wasser“, heh) und das Festland selbst hat genug Spielraum für verschiedene Biome, um fast alle diese 898 Pokémon ohne allzu großen Aufwand hineinzustopfen.

Aber wenn die meisten Leute an das antike Griechenland denken, denken sie an Mythen. Wie wäre es damit? Anstelle dieser vorhersehbaren Plackerei, bei der du dich durch verschiedene Arenen kämpfst und am Ende gegen die Elite Four antrittst, warum besichtigen wir nicht die Tempel des antiken Griechenlands und kämpfen gegen die Priester mit Megakräften und ihre gottbegabten Pokémon? Trainer mit Legendären? Sicher! Turnschuhe mit Shinies? Warum nicht?

Es klingt wie ein Traum, das standardmäßige Acht-Gymnastik-Format durch ein Spiel zu ersetzen, das Ihnen gewidmet ist, Schüler der 12 Olympioniken (Zeus, Hera, Poseidon, Demeter, Athena, Apollo, Artemis, Ares, Hephaistos, Aphrodite, Hermes und Hestia/Dionysos) an sich zu reißen Spiel. Stellen Sie sich die Entwürfe vor! Stellen Sie sich die Typen vor, auf die sie sich jeweils spezialisiert haben. Stellen Sie sich im Grunde Pokemon x Hades vor. Es klingt unglaublich, Kumpel.

China – Drei Königreiche

Stoppen Sie mich, wenn Sie das schon einmal gehört haben, aber wäre ein Spiel, das während der Ära der „Drei Königreiche“ in China spielt, nicht großartig? Was? Was meinst du damit, es wurde bereits in unzähligen Dynasty Warriors-Spielen gemacht? Und Total War-Spiele? Und noch Dutzende andere? Oh. Nun, keiner von ihnen macht den Job so gut, wie es ein Pokémon tun würde, wenn es um die Mythologie geht, oder?

Denk darüber nach; Sie haben rivalisierende Fraktionen (denen dank der Leute von Tecmo Koei alle schöne rote, blaue und grüne Primärfarben zugeschrieben wurden), die sich alle auf verschiedene Typen spezialisieren könnten. Sie haben territoriale Aspekte in der Geschichte, und wir wissen, dass Pokemon aufgrund der Pokemon Conquest-Spiele, auf die Alex oben schlägt, gut damit umgehen können. Einige der Ideen, die wir in Conquest gesehen haben, in ein größeres Spiel zu übertragen – voller unglaublicher Charaktere, erstaunlicher Schauplätze und einiger eigenartiger Überlieferungen – ist an dieser Stelle ein Kinderspiel.

Angesichts der Tatsache, dass viele Pokémon von der chinesischen Mythologie inspiriert sind (Drampa, Absol, Suicune, Reshiram, Zekrom, Kyurem und mehr), könnten wir auch einige coole Interaktionen mit mystischen Wächtern bestimmter Orte sehen – oder solche wie Guan Yu sehen , Cao Cao oder Lu Bu gepaart nachdenklich mit relevanten ‘mon zu ihren Hinterlassenschaften.