Das neue Helldivers 2-Update erhöht die Levelobergrenze auf 150

Helldivers 2 ist der jüngste Hit auf PC und PS5, der mit seinem kooperativen Third-Person-Shooter Tausende von Spielern anlockt. Der Entwickler Arrowhead Game Studios arbeitet weiterhin an Verbesserungen am Spiel und das neueste Update wurde gerade verschickt.

Balance-Anpassungen und mehr

parche 01.000.200 sollte in diesem Moment veröffentlicht werden und bringt einige bemerkenswerte Änderungen an Helldivers 2 mit sich. Wie in einem aktuellen Beitrag auf Steam beschrieben, hat das Spiel einige Balanceänderungen erfahren, insbesondere im Zusammenhang mit Missionen, Waffen, Feinden usw mehr.

Es gab auch einige Ergänzungen zu planetarischen Gefahren wie Schneestürmen und Sandstürmen sowie allgemeine Korrekturen und Stabilitätsverbesserungen. An anderen Themen werde weiterhin gearbeitet, heißt es im Studio.

Eine der größten Änderungen ist die Erhöhung der Levelobergrenze. Bisher lag der Maximalwert bei 50, aber Arrowhead hat ihn jetzt auf 150 erhöht, was ein ziemlicher Sprung ist.

In dem Beitrag heißt es zum neuen parche:

Heute haben wir ein etwas größeres Update für euch alle, um euch bei den Befreiungsbemühungen unserer Galaxie zu unterstützen, aber auch auf einige neue Umweltbedrohungen, vor denen ihr euch hüten müsst.

Erscheint Anfang Februar, Helldivers 2 hat großen Erfolg gehabt. Derzeit behält das Spiel einen hohen Platz auf der Top-Seller-Liste von Steam und ist seit letzter Woche um einen Platz nach oben gerückt.

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels liegt es auf Platz drei, direkt hinter Counter-Strike 2 und dem Steam Deck. Es schlägt jedoch so beliebte Titel wie Cyberpunk 2077 und das aktuelle (wenn auch etwas kontroverse) Dragon’s Dogma 2.

Autor