Das Cyberpunk 2077-Entwicklerinterview mit Nvidia bietet neues Gameplay-Material mit RTX

Von Primejuegos, Freitag, 20. November 2020, 15:59 Uhr GMT

Nvidia hat ein neues Cyberpunk 2077-Videointerview mit CD Projekt Red-Entwicklern veröffentlicht und enthält eine neue Gameplay-Montage.

Das Cyberpunk 2077 Video bietet Gameplay mit DXR-Raytracing und Nvidia DLSS und zeigt, wie diese Technologien die Umgebung immersiver machen.

Es geht auch auf den Unterschied ein, den Raytracing im Tag / Nacht-Zyklus des Spiels macht, und zeigt viele bisher nicht enthüllte Szenen aus dem Spiel.

Wenn RTX aktiviert ist, können Sie auf jeder möglichen Oberfläche strahlverfolgte Reflexionen, verbesserte Schatten, die auf natürliche Weise weicher und schärfer werden, sowie beleuchtete Gebäude, Geschäfte und Straßen mit diffusem Licht erwarten.

CDP hat auch die empfohlenen Systemkonfigurationen für Cyberpunk 2077 aktualisiert, um die GPUs aufzunehmen, die empfohlen werden, um Night City mit RTX zu erleben. Die GeForce RTX 3070 ist die offiziell empfohlene GPU für Raytracing.

Sie können das Spiel auch bei der Veröffentlichung über GeForce Now, den Cloud-Gaming-Service von Nvidia, spielen.

Cyberpunk 2077 wird am 10. Dezember veröffentlicht. Wenn Sie die gestrige Video-Bonanza verpasst haben, klicken Sie auf den Link.

Abonnieren Sie den .-Newsletter Holen Sie sich jeden Freitag die besten Teile von . in Ihren Posteingang!

Manchmal fügen wir Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften hinzu. Wenn Sie auf eines klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Weitere Informationen finden Sie hier.

Auf YouTube ansehen ‘); jQuery (yt_video_wrapper) .remove (); }); }); }}