Bokura no Sennen to Kimi ga Shinu Made no 30-ka Kan Manga Endet im Juni

Manga ist Teil eines Multimediaprojekts, das im Juni 2021 gestartet wurde

© nackter Affe, Akita Shoten

Die Juni-Ausgabe von Akita Shotens Monthly Princess-Magazin enthüllte am Dienstag, dass der Manga für das Projekt „Bokura no Sennen to Kimi ga Shinu Made no 30-ka Kan“ (Unser Millennium und die 30 Tage bis du stirbst) des Schöpferduos naked ape im Magazin enden wird nächste Ausgabe am 6. Juni.

naked ape veröffentlichte den Manga für das Projekt im Juni 2021 in Monthly Princess. Als der Manga erschien, stellte das Magazin fest, dass der Manga Teil eines größeren Medienprojekts sei. Im Mittelpunkt des Mangas steht Towa, ein Mädchen, das kaum etwas von der Welt spürt und sie erlebt, als würde sie aus dem Inneren einer aschefarbenen Kiste blicken. Doch ihr Leben beginnt sich zu verändern, als sie einen mysteriösen jungen Mann trifft.

Akita Shoten veröffentlichte im August 2023 den vierten Sammelband des Mangas. Das Projekt inspirierte sowohl eine Realverfilmung als auch ein Bühnenstück im Oktober 2023 bzw. September 2023.

Das Manga-Schöpfer-Duo besteht aus Otoh Saki und Tomomi Nakamura. Das Paar beendete seinen Manga Samurai ga Tensei Shitara Idol ni Natta Hanashi (Die Geschichte, wie ein Samurai wiedergeboren wurde und ein Idol wurde) im September 2021. Das Duo veröffentlichte den Manga im April 2019 in Monthly Princess.

Viz Media veröffentlichte 13 Bände des Switch-Manga von naked ape aus der ursprünglichen Auflage von 2002 bis 2008. Der Manga inspirierte 2008 und 2009 zu einer zweiteiligen Video-Anime-Serie.

Quelle: Monatliche Princess-Juni-Ausgabe

Autor