Bleach: TYBW Cour 3 steigert die Animation mit mehr CGI unter neuer Regie

Der mit Spannung erwartete dritte Teil von „Bleach: Thousand-Year Blood War“ wird mehr CGI enthalten als sein Vorgänger, Teil 2.

Diese Ankündigung kommt direkt vom neuen Regisseur der Serie, Hikaru Murata. Murata machte diese Enthüllung in einem aktuellen Video, das Viz Media am 6. Juli 2024 auf ihrem offiziellen X-Konto gepostet hat.

Bleach TYBW Cour 3 (Viz Media)

Im Video waren auch der Chefregisseur der Serie Tomohisa Taguchi und der Produzent Tominaga zu sehen.

Beibehaltung der Animationsqualität

Murata betonte sein Engagement, die in Kurs 2 etablierte hohe Animationsqualität beizubehalten.

„Als neuer Regisseur der Serie möchte ich die von allen etablierte Animationsqualität beibehalten [cour 2]„Aber wenn ich auf Änderungen eingehen soll, verwenden wir mehr CGI als in Teil 2“, sagte Murata.

Er äußerte die Hoffnung, dass die Fans die verbesserte Animationsqualität schätzen würden, die durch den vermehrten Einsatz von CGI entsteht.

Die Sicht des Produzenten auf epische Visuals

Produzent Tominaga ergänzte Muratas Kommentare und teilte mit, dass die Fans im kommenden Teil noch epischere Bilder erwarten können.

Uryū Ishida und Shunsui Kyoraku (Viz Media)

Der Einsatz von CGI soll das visuelle Erlebnis verbessern und der Serie eine neue Dynamik verleihen.

Muratas Aufstieg auf den Regiestuhl stellt eine bemerkenswerte Veränderung für die Serie dar. Murata war von Anfang an Teil des „Bleach TYBW“-Teams und übernimmt nun die Rolle von Taguchi, der nun als Chefregisseur und Supervisor fungieren wird.

Dieser Übergang hat bei den Fans unterschiedliche Reaktionen hervorgerufen, die eine Mischung aus Aufregung und Besorgnis widerspiegeln.

Gemischte Reaktionen der Fans

Während viele Fans von den kommenden Folgen begeistert sind, hat die Nachricht über verstärkte CGI-Einsätze gemischte Reaktionen hervorgerufen.

Senjumaru Shutara und Retsu Unohana (Aniplex)

Einige Fans machen sich trotz Muratas Erfahrung Sorgen, ob er mit den ikonischen Action-Szenen der Serie zurechtkommt.

Andere bleiben jedoch optimistisch und verweisen auf den erfolgreichen Einsatz von CGI in früheren Episoden.

Erfolgreiche CGI-Beispiele in der…

Autor