Amnesia: Rebirth The Fortress Walkthrough

Diese exemplarische Vorgehensweise zu Amnesia: Rebirth behandelt die Festung. Dies ist der sechste Ort, auf den Sie im Spiel stoßen und der sofort den Wüstenpfad hinaufführt.

Amnesia: Wiedergeburt Die Festung

Aufzugsraum-Puzzle
Gehen Sie durch die große Tür und betreten Sie den Hof. Links von Ihnen befindet sich eine große Tür, an der Licht leuchtet.

Wenn Sie es betreten, finden Sie ein Radio, in dem Sie die Stimme von Doktor Metzier hören können.

Nehmen Sie die Streichhölzer aus dem Fass rechts und nehmen Sie das Öl auf den Hocker hinter sich.

Sie können jetzt Ihre Laterne anzünden. Wenn Sie mehr Streichhölzer benötigen, holen Sie diese aus der Kiste vor Ihnen ab.

Die Tür rechts führt Sie zu einem Flur mit einem Aufzug am Ende. Es fehlen zwei Teile, die Sie finden müssen, damit es funktioniert.

Der erste Gegenstand ist eine Winde. Gehen Sie direkt vom Flureingang weg und fahren Sie fort, bis Sie mit einem Ballista in den Bereich in der hinteren rechten Ecke kommen.

Die Winde ist da, also nimm sie und gehe zurück zum Aufzug.

Setzen Sie die Winde auf die Box, schließen Sie sie und drehen Sie sie. Jetzt müssen Sie die Holzplattform neben dem Aufzug befestigen. Der Aufzug kann Sie jetzt abholen.

Zugang zum Quartiermeisterraum
Die Haupttür wird verschlossen. Es wird einen Riss geben, durch den Sie sich bewegen können, um mit dem Rad und der Kanone in den Bereich zu gelangen.

Befestigen Sie das Rad an der Waffe und machen Sie dasselbe mit dem zweiten Rad. Rollen Sie die Kanone in den Flur und bohren Sie ein Loch in den Boden.

Lassen Sie sich fallen, um das Radio zu benutzen, und greifen Sie dann von hier aus auf das Büro des Quartiermeisters zu. Schnappen Sie sich den Salpeter, während Sie im Büro sind, da Sie ihn für ein späteres Ziel benötigen.

Hier erfahren Sie Ihr nächstes Ziel. Sie müssen nach dem Rest der Überlebenden in einem Dorf außerhalb der Festung suchen.

Die Festung verlassen
Im Hof ​​steht ein Panzer. Gehen Sie dorthin und betreten Sie es durch die Schusstür. Nimm den Schlüssel und gehe zum Eingang der Festung.

Rechts davon befindet sich ein Raum, nur ein paar Stufen entfernt. Gehen Sie also hinein.

Dies ist ein Munitionsraum, in dem Sie Schießpulver herstellen können. Beginnen Sie mit dem Mahlen von Holzkohle und nehmen Sie den Schwefel aus dem verschlossenen Raum.

Der Schlüssel befindet sich neben dem Körper. Geben Sie die Materialien sowie den zuvor gesammelten Salpeter in den Mixer. Dadurch erhalten Sie eine Panzerhülle.

Gehen Sie zurück nach draußen, laden Sie die Kanone und schießen Sie ein Loch in die Tür, um zu entkommen. Sie können dann die Festung in Amnesia: Rebirth verlassen.